Einsendeschluss 29. Oktober 2020

#PASCHeuropachallenge

Wettbewerb #PASCHeuropachallenge
© PASCH-net/Alessandra Fasino

Am 1. Juli 2020 hat Deutschland für sechs Monate die Präsidentschaft im Rat der Europäischen Union (EU) übernommen. Deshalb veranstaltet PASCH-net für PASCH-Schülerinnen und -Schüler aus den EU-Mitgliedsstaaten die #PASCHeuropachallenge. Wer gewinnt, reist 2021 nach Brüssel und Berlin. Herausforderung angenommen? Dann los, hier geht es zur Aufgabe und zu den Teilnahmebedingungen.

Teilnahmeschluss: 29. Oktober 2020

Das ist die Aufgabe

Für ein halbes Jahr führt Deutschland den Vorsitz im Rat der Europäischen Union und leitet alle Ratssitzungen. Die deutsche Ratspräsidentschaft steht unter dem Motto „Gemeinsam. Europa wieder stark machen“. Zentrale Themen sind die Überwindung der Auswirkungen der Corona-Pandemie, Klimaschutz, Digitalisierung und die Rolle der EU in der Welt.

Zeig uns in einem kurzen Videoclip: Warum ist es gerade jetzt sehr wichtig, dass Europa zusammenhält? Welche europäischen Werte haben für dich eine große Bedeutung? Wie profitierst du von der Europäischen Union? Welche aktuellen Herausforderungen siehst du? Was wünschst du dir für Europa?

Poste den maximal 1-minütigen Clip mit einer kurzen Beschreibung in deutscher Sprache auf Instagram unter dem Hashtag #PASCHeuropachallenge. Markiere das Land, aus dem du kommst.

Wer kann teilnehmen?
Was du beachten musst
Das kannst du gewinnen
Teilnahmebedingungen
Eine Jury bewertet
Hast du noch Fragen?