Digitale PASCH-Jugendcamps 2020

Auch in diesem Jahr kamen wieder mehr als 1.200 PASCH-Schülerinnen und Schüler aus aller Welt zusammen, um gemeinsam Deutsch zu lernen und sich über Zukunftsthemen auszutauschen. Der Unterricht und die Projektarbeit fanden in Zeiten von Corona ausschließlich online statt. Verfolge hier die Zusammenarbeit und lasse dich inspirieren.

Blog: Berichte aus den
Digitalen PASCH-Jugendcamps

„Das Digitale PASCH-Jugendcamp war eine sehr schöne Erfahrung. Mit Jugendlichen von verschiedenen Ländern zu sprechen ist wunderbar, um neue Kulturen kennenzulernen. Ich habe mit den Kollegen Freundschaft geschlossen, wir hatten zusammen viel Spaß und konnten unser Deutsch verbessern. Wir haben wichtige Themen diskutiert und das war sehr speziell, weil wir durch die Lehrerinnen sehr motiviert wurden.“

Natália aus Brasilien (Digitales PASCH-Jugendcamp)

Natália aus Brasilien

„Ich war traurig über die Absage meiner Reise nach Deutschland wegen des Coronavirus, aber das Digitale Pasch-Jugendcamp war sehr toll und ich hatte nicht erwartet, dass es so sein würde. Das Digitale PASCH-Jugendcamp war eine wundervolle und außergewöhnliche Erfahrung, weil ich neue Freunde aus der ganzen Welt kennengelernt habe. Meine Lehrerin war sehr nett. Es war wirklich eine großartige Erfahrung und ich hoffe, es wird wiederholt!“

Saif aus Ägypten (Digitales PASCH-Jugendcamp)

Saif aus Ägypten

„In diesem Sommer habe ich an einem Sommercamp teilgenommen und lernte viele ausländische Freundinnen und Freunde kennen. Wir haben sowohl im Kurs als auch danach viel miteinander diskutiert. Mein Horizont hat sich erweitert. Ich spreche nun viel mehr auf Deutsch. Ich fühle mich dem Sprechen gewachsen und meine Lust weiter zu lernen ist auch gewachsen.“

Shujing aus China (Digitales PASCH-Jugendcamp)

Shujing aus China

„Das Digitale PASCH-Jugendcamp 2020 gab mir die Gelegenheit, neue Leute kennenzulernen, Freunde zu finden, mich mit dem Thema Umweltschutz zu beschäftigen und natürlich die Kultur Deutschlands kennenzulernen! Dies waren die besten zwei Wochen des Sommers 2020! Am meisten hat mir die Teamarbeit an unserem Abschlussprojekt gefallen! Es war unvergesslich!“

Mariia aus der Ukraine (Digitales PASCH-Jugendcamp)

Mariia aus der Ukraine
Eine junge Frau sitzt vor dem Laptop.
© Goethe-Institut e. V.

Digitale PASCH-Jugendcamps #VisionenFürDieZukunft

Internationale Begegnung mit Gleichaltrigen, gemeinsame Projektarbeit und praxisorientierter Deutschunterricht: Mit den Digitalen PASCH-Jugendcamps geht dieses Konzept auch online auf. 

Mehr erfahren