Zum Hauptinhalt springen
Bogotá

Asociación Colombo Alemana de Labor Social - Centro Educativo Scalas

Logo des Centro Educativo Scalas

Schulname Asociación Colombo Alemana de Labor Social - Centro Educativo Scalas
Land

Kolumbien


Adresse Carrera 82 N° 68 B - 09
Bogotá
Kolumbien
centroeducativoscalas.edu.co
Schülerinnen und Schüler

718


Lehrerinnen und Lehrer

28


PASCH-Schultyp

Fit-Schule


PASCH-Schule seit

2009


Kontakt über die PASCH-Koordination Perú
  • Gebäude des Centro Educativo Scalas
    © Centro Educativo Scalas
  • Gebäude des Centro Educativo Scalas
    © Centro Educativo Scalas
  • Gebäude des Centro Educativo Scalas
    © Centro Educativo Scalas
  • Klassenzimmer des Centro Educativo Scalas
    © Centro Educativo Scalas

Die Scalas Schule ist eine gemischte Privatschule, die in La Clarita, einem Stadtviertel im Westen von Bogotá, liegt. Sie bietet insgesamt 27 Klassenräume, ein Physik-und Chemielabor, eine Mehrzweckhalle, ein Lehrerzimmer, einen Informatik- und einen Deutschraum. Außerdem sind wir von sehr viel Grün umgeben. Die Schule wurde 1964 gegründet. Am Anfang war sie nicht als Schule geplant, sondern als eine Art Volkshochschule für Erwachsene des Benjamin-Herrera-Viertels.

Schulprogramm

Wir sind eine vom Goethe-Institut betreute PASCH-Schule und bieten alle Stufen des kolumbianischen Schulsystems an. Unser Schultag besteht aus acht Stunden Unterricht und zwei Pausen. Die Schülerinnen und Schüler haben, abgesehen von den üblichen Fächern wie z.B. Mathe, Englisch, Spanisch, Sozialwissenschaften usw., Tanz- und Deutschunterricht, was in Bogotá nicht selbstverständlich ist.

Deutschunterricht an der Schule

Momentan haben die Schülerinnen und Schüler zwei bis vier Stunden Deutschunterricht pro Woche. Deutsch ist ein Fach, das alle Lernenden belegen.

PASCH-Aktivitäten und internationaler Austausch

Viele unserer Lernenden haben sich bereits erfolgreich für ein Stipendium beworben. Zwei fliegen einmal pro Kalenderjahr nach Deutschland, um einen PASCH-Jugendkurs des Goethe-Instituts zu besuchen. Auch die Lehrkräfte bekommen regelmäßig Stipendien für Weiterbildungen in Deutschland. Unsere Schule ist auf einem guten Weg und die Perspektiven für die Zukunft sind sehr vielversprechend. Zudem darf unsere Schule jedes Schuljahr einen kulturweit-Freiwilligen aus Deutschland begrüßen.

Außerschulische Aktivitäten

Die Scalas Schule bietet den Lernenden diverse Aktivitäten an. Dazu gehört vor allem der Besuch des Botanischen Gartens Bogotá. Auch besuchen die Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Unterrichtseinheiten das Goldmuseum, ein Kino und besichtigen historische Denkmäler in der Altstadt. Die Erfahrungen werden dann festgehalten und im Unterricht erarbeitet und vertieft.


Stand: Februar 2020

{{lang_text.have_country}} {{country_text}}

{{lang_text.empty_country}}