Nová Baňa

Gymnasium Františka Švantnera

Logo des Gymnasiums Františka Švantnera

Schulname Gymnasium Františka Švantnera
Land

Slowakei


Adresse Bernolákova 9
968 01 Nová Baňa
Slowakische Republik
gfsnbana.edupage.org
Schülerinnen und Schüler

151


Lehrerinnen und Lehrer

14


PASCH-Schultyp

Fit-Schule


PASCH-Schule seit

2008


Schulpartnerschaft Gymnasium P. O. Hviezdoslava, Dolný Kubín
Osnovna šola Beltinci, Slowenien
Kontakt über die PASCH-Koordination Ungarn
Eine Schule mit zwei Bäumen im Vordergrund. © PASCH-net/Alessandra Fasino

Die Schule befindet sich in Nová Baňa (einst auch Königsberg und Újbánya), wo im Mittelalter Edelmetalle gewonnen wurden. Wegeneines Mangels an Fachkräften im Bergbauwesen wurden diese aus dem deutschsprachigen Raum Europas und aus Italien angeworben. Die Spuren dieser sogenannten „deutschen Kolonisation“ sind in unserer Stadt heute noch sichtbar.

Seit 1957 gibt es die Schule als Oberschule mit 11 Klassenstufen, seit 1969 als Gymnasium. Seit 1995 bietet unsere Schule auch das achtjährige Realgymnasium an, und seit 1998 trägt sie den Ehrennamen „František-Švantner-Gymnasium“. František Švantner war ein bedeutender slowakischer Schriftsteller der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts, der nach dem zweiten Weltkrieg kurz in unserer Stadt gelebt und gearbeitet hat.

Unser Schulprogramm

Bei uns kann man eine vier- oder achtjährige Schulzeit absolvieren, und wir haben drei Fremdsprachen im Angebot: Deutsch, Englisch und Russisch.

PASCH-Aktivitäten und internationaler Austausch

Im Juni 2008 sind wir zu einer der PASCH-Schulen geworden – das bedeutet für uns zahlreiche Angebote, die den Deutschunterricht erweitern und bereichern: Theater-, Musik- und Kunstworkshops, die Online-Schülerzeitung „Klick“, Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben oder an ausländischen Sprachkursen und Fortbildungen für die Schülerinnen und Schüler und die Lehrerinnen und Lehrer, Einsatz von ‚kulturweit’-Freiwilligen und vieles mehr. Im Rahmen des Fremdsprachenunterrichts werden auch landeskundliche Exkursionen ins Ausland organisiert.

Außerschulische Aktivitäten

Viele der außerschulischen Aktivitäten finden in enger Zusammenarbeit mit unserem gut funktionierendem Schülerrat statt:

  • Kreative Workshops (Angebot von verschiedenen Aktivitäten zum internationalen Tag der Studenten)
  • mehrere Handwerks-, Kunst- und Sportarten
  • Studentenball
  • Ski- und Schwimmkurse, Sportveranstaltungen
  • Halloween an der Schule
  • Immatrikulationsabende (Einschreibung der Erstklässler)
  • Weihnachtsakademie
  • Schülerzeitung „Spod Gupne“
  • Umwelt-Aktivitäten
  • Freiwilligenarbeit: Karitative Sammlung für „Liga gegen Krebs“

Stand: Juni 2017

{{lang_text.have_country}} {{country_text}}

{{lang_text.empty_country}}