Zum Hauptinhalt springen
Bratislava

Deutsche Schule Bratislava

Logo der Deutschen Schule Bratislava

Schulname Deutsche Schule Bratislava
Land

Slowakei


Adresse Bárdošova 33
831 01 Bratislava
Slowakische Republik
deutscheschule.sk
Schülerinnen und Schüler

432


Lehrerinnen und Lehrer

65


PASCH-Schultyp

Deutsche Auslandsschule


Kontakt über die Schulwebsite
  • Gebäude der Deutschen Schule Bratislava
    © Deutsche Schule Bratislava
  • Lernbereich der Deutschen Schule Bratislava
    © Deutsche Schule Bratislava
  • Sporthalle der Deutschen Schule Bratislava
    © Deutsche Schule Bratislava
  • Schülerinnen und Schüler der Deutschen Schule Bratislava
    © Deutsche Schule Bratislava

Die Deutsche Schule Bratislava liegt im Dreiländereck Slowakei, Ungarn und Österreich. Sie ist konzipiert als deutsch-slowakische Begegnungsschule, die die Schülerinnen und Schüler aus der Slowakei, aus Deutschland und anderen Nationen gemeinsam ab Klasse 1 beschult.

Unser Schulprogramm

Mit dem im Jahr 2015 erreichtem Siegel „Exzellente Deutsche Auslandsschule“ haben wir bereits bewiesen, dass wir diesen Aufgaben vom Kindergarten bis zum Gymnasium gewachsen sind. Als „Begegnungsschule“ verbinden wir viele Nationen und Kulturen miteinander. So besuchen neben deutschen und slowakischen Kindern unter anderem auch Kinder ukrainischer, ungarischer oder arabischer Herkunft die Schule.

Unsere Schwerpunkte

Die Schule orientiert sich an den Lehrplänen Baden-Württembergs. Sue bietet den Schülerinnen und Schülern im achtjährigen gymnasialen Bildungsprogramm eine Bildung mit den Schwerpunkten Mehrsprachigkeit, Natur- und Geisteswissenschaften sowie künstlerische und sportliche Betätigung.

Deutschunterricht an unserer Schule

Das Fach Deutsch wird in den Klassen 1-4 im Team unterrichtet. Durch das Teamteaching können zwei Lehrkräfte den besonderen Betreuungsbedarf bei vielfältigem Unterricht ermöglichen. Ziel des Deutschunterrichts als Fremdsprache ist es, das im Kindergarten erworbene Sprachniveau weiter zu entwickeln und die schriftliche Kommunikation einzuführen, damit alle Schülerinnen und Schüler am Ende der Klasse 4 das Niveau B1 erreichen. Dies soll alle Lernenden in die Lage versetzen, dem Fachunterricht zu folgen.


Stand: Juni 2022

{{lang_text.have_country}} {{country_text}}

{{lang_text.empty_country}}