Den Haag

Europäische Schule Den Haag

Logo Europäische Schule Den Haag

Schulname Europäische Schule Den Haag
Land

Niederlande


Adresse Oostduinlaan 50
2596 JP Den Haag
Niederlande
europeanschoolthehague.nl
Schülerinnen und Schüler

983


Lehrerinnen und Lehrer

150


PASCH-Schultyp

DSD-Schule


Kontakt über die Fachberatung Niederlande
Gebäude der Europäischen Schule Den Haag © Europäische Schule Den Haag

Die Europäische Schule Den Haag wurde besonders für solche Kinder gegründet, deren Eltern an den europäischen Institutionen und Agenturen in Den Haag tätig sind – wie zum Beispiel Eurojust, Europol, dem Europäischen Patentamt und dem ESA-ESTEC in Noordwijk. Der Lehrplanentspricht größtenteils dem aller Europäischen Schulen: Am Ende der Sekundarstufe wird der Unterricht mit der gleichen Prüfung abgeschlossen (dem Europäischen Baccalaureate), die allen Kandidaten die gleichen Rechte gewährleistet.

Ein Merkmal unseres europäischen Unterrichtes ist, dass auf die Muttersprache der Schülerinnen und Schüler großer Wert gelegt wird. Die Europäische Schule Den Haag fängt mit einer niederländischen, englischen, französischen und deutschen Sprachabteilung in der Primarschule an, und Muttersprachenunterricht wird auch auf Slowenisch, Finnisch und Italienisch angeboten.

In den letzten 50 Jahren hat sich gezeigt, dass das System der Europäischen Schulen auch Eltern zusagt, die nicht an einer europäischen Institution tätig sind – zu der Europäischen Schule Den Haag werden Kinder von europäischen Beamten immer zugelassen, und wenn es noch freie Plätze gibt, sind auch andere Kinder willkommen (vorausgesetzt, sie erfüllen die Kriterien für die Zulassung zur internationalen Bildung). Deren Eltern sind meist „Expats“, die bei anderen internationalen Organisationen in Den Haag arbeiten.

Im August 2012 fing die Schule mit den ersten drei Klassen der Grundschule an. Die Grundschule besteht aus einem Kindergarten (zwei Jahre) und einer Primarschule (fünf Jahre). Im Jahr 2014 wurden die ersten Klassen der Sekundarschule (sieben Jahre) eröffnet. Das Zeugnis (das Europäische Baccalaureate), das man am Ende der Sekundarschule erhält, ist den anderen nationalen Abschlusszeugnissen in der Europäischen Union gleichgestellt und berechtigt zur Immatrikulation an den Universitäten aller Länder der Europäischen Union. Es wird auch in den USA und in anderen Ländern anerkannt.


Stand: Juli 2017

{{lang_text.have_country}} {{country_text}}

{{lang_text.empty_country}}