Zum Hauptinhalt springen
Český Těšín

Obchodní akademie Český Těšín

Logo Obchodní akademie Český Těšín

Schulname Obchodní akademie Český Těšín
Land

Tschechien


Adresse Sokola Tůmy 12
737 01 Český Těšín
Tschechische Republik
www.oact.cz
Schülerinnen und Schüler

312


Lehrerinnen und Lehrer

29


PASCH-Schultyp

Fit-Schule


PASCH-Schule seit

2008


Kontakt über die PASCH-Koordination Tschechien
  • Obchodní akademie Český Těšín Schulgebäude
    @ Obchodní akademie Český Těšín
  • Obchodní akademie Český Těšín
    @ Obchodní akademie Český Těšín
  • Obchodní akademie Český Těšín
    @ Obchodní akademie Český Těšín
  • Obchodní akademie Český Těšín
    @ Obchodní akademie Český Těšín

Die Handelsakademie Český Těšín ist eine staatliche Schule im Dreiländereck Tschechien-Polen-Slowakei. Die Stadt selbst ist durch die tschechisch-polnische Grenze in Český Těšín und Cieszyn geteilt. Die Großstadt Ostrava liegt nur etwa 50 Kilometer entfernt. Das Schulgebäude stammt aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, es handelt sich also um ein historisches Gebäude. Heute besuchen die Schule nicht nur Mädchen, sondern auch viele Jungen.

Unser Schulprogramm

Wir sind eine typische Fachschule und die Ausbildung endet nach vier Jahren mit dem Abitur. Unsere Schule wird von Schülerinnen und Schülern im Alter von 14 bis 19 Jahren besucht. Es gibt zwei Fachrichtungen: das Ökonomische Lyzeum (Hochschulorientierung) und die Handelsakademie (berufspraktischer Fokus). Zu den wichtigsten Fächern gehören Buchhaltung, Wirtschaftslehre und Informatik.

Unsere Schwerpunkte

Sprachkenntnisse sind für uns sehr wichtig, denn sie sind die Essenz aller Handelsbeziehungen und Vertragsabschlüsse. Alle Schülerinnen und Schüler lernen als erste Fremdsprache Englisch, als zweite Fremdsprache können sie zwischen Deutsch und Russisch wählen. Weil Englisch die erste Fremdsprache ist, haben unsere Schülerinnen und Schüler auch Wirtschaftsenglisch und Konversation in Englisch.

Deutschunterricht an unserer Schule

Wir haben zwölf Klassen und in jeder Klasse wird Deutsch als zweite Fremdsprache unterrichtet. In den Deutschgruppen sind etwa 15 bis 18 Schülerinnen und Schüler. Wir haben vier Deutschlehrerinnen und jedes Jahr hilft uns im Unterricht eine Freiwillige aus Deutschland. Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, über die Sprachschule Hello in Ostrava eine Zertifikatsprüfung zu machen: A1, A2 und B1.
Die Schule organisiert außerdem Bildungsreisen nach Deutschland.

PASCH-Aktivitäten und internationaler Austausch

Wir nehmen regelmäßig an verschiedenen PASCH-Projekten teil und die Schule organisiert zweimal im Jahr PASCH-Tage. Die Schülerinnen und Schüler können dann einen deutschen Film anschauen, es gibt Lesungen aus Werken deutschsprachiger Autoren oder wir singen deutsche Lieder. Dabei hilft uns das regionale Theater in Český Těšín. Wir arbeiten auch mit dem Cafe Avion zusammen. Zu den Veranstaltungen laden wir andere Schulen aus der Region ein.

Außerschulische Aktivitäten

Es gibt sehr viele außerschulische Aktivitäten. Die Schule nimmt am Erasmus-Programm teil, 2022 waren wir dadurch zum Beispiel in Berlin. Wir haben eine gute Partnerschaft mit vielen Institutionen in der Stadt Český Těšín und wir stehen natürlich in engem Kontakt mit dem Goethe-Institut in Prag.

Wirtschaftskooperationen

Wir arbeiten mit dem Unternehmen Siemens in Ostrava und mit dem Unternehmen LKW-Walter in Wien zusammen. Die Firma Siemens bieten unseren Lernenden Auslandspraktika an, denn sie hat großes Interesse an unseren Absolventinnen und Absolventen.


Stand: Juni 2022

{{lang_text.have_country}} {{country_text}}

{{lang_text.empty_country}}