Lovech

Fremdsprachengymnasium Exarch Iossif I.

Logo

Schulname Fremdsprachengymnasium Exarch Iossif I.
Land

Bulgarien


Adresse Uliza Zar Schischman 7
5500 Lovech
Bulgarien
eg.lovechnet.com
Schülerinnen und Schüler

827


Lehrerinnen und Lehrer

80


PASCH-Schultyp

DSD-Schule


PASCH-Schule seit

1996


Schulpartnerschaft Städtisches Gymnasium Lünen-Altlünen
Kontakt über die Fachberatung Bulgarien
  • Gebäude von außen
    © Fremdsprachengymnasium Exarch Iossif I.
  • Umgebung
    © Fremdsprachengymnasium Exarch Iossif I.
  • Unterricht
    © Fremdsprachengymnasium Exarch Iossif I.
  • Gitarrenunterricht
    © Fremdsprachengymnasium Exarch Iossif I.

Das Profilierte Fremdsprachengymnasium befindet sich in der Kleinstadt Lovech im nördlichen Balkangebirge. Es gilt als das älteste Fremdsprachengymnasium in Bulgarien und genießt im ganzen Land einen ausgezeichneten Ruf. Viele Schülerinnen und Schüler haben einen Schulweg von zum Teil über zwei Stunden Fahrtzeit, weshalb etwa die Hälfte von ihnen im schuleigenen Internat wohnt. Beeindruckend ist das große Alumni-Netzwerk, das mit zahlreichen Stiftungen und Stipendien die Schule unterstützt.

Schulprogramm

Ab der 8. Klasse kann das Profilierte Fremdsprachengymnasium in Lovech besucht werden, das die Schülerinnen und Schüler in Klasse 12 mit dem bulgarischen Abitur abschließen. Während ihrer Schullaufbahn in Lovech können die Lernenden das DSD I in Klasse 10 und das DSD II in Klasse 12 ablegen. Außerdem unterstützt sie die Schule beim Erwerb der Zertifikate Cambridge, DELF und DELE.

Schwerpunkte

Der Schwerpunkt in Lovech liegt auf dem Erlernen von Fremdsprachen. Das sechszügige Gymnasium beginnt mit dem Intensivlernjahr in Klasse 8, in dem in 20 Wochenstunden die erste Fremdsprache unterrichtet wird. Zur Wahl stehen Deutsch, Englisch und Französisch. Als zweite Fremdsprache stehen Deutsch, Französisch, Spanisch und Englisch zur Auswahl.

Deutschunterricht an der Schule

Seit 1950 wird Deutsch ohne Unterbrechung am Gymnasium in Lovech erfolgreich unterrichtet. Gestaltet wird der Deutschunterricht am Gymnasium von elf erfahrenen und qualifizierten Lehrkräften, die regelmäßig Fortbildungen besuchen. Der Unterricht hat das Ziel, die Schülerinnen und Schüler in der Fremdsprache handlungsfähig zu machen. Besonders beliebt sind Rollenspiele, deutsche Popmusik und Sprachspiele, da man hier spielerisch seine Deutschkenntnisse verbessern kann.

PASCH-Aktivitäten und internationaler Austausch

In Klasse 9 haben die Jugendlichen der Deutschklassen die Möglichkeit, am Schüleraustausch mit dem Städtischen Gymnasium Lünen-Altlünen in NRW teilzunehmen. Der Austausch findet seit über zehn Jahren statt, und hat zu vielen langjährigen Freundschaften geführt. Seit September 2014 nehmen die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 begeistert am Literaturwettbewerb „Lesefüchse International“ teil, und 2018 gelang es einem Schüler unserer Schule, den Wettbewerb zu gewinnen, er wurde der Lesefuchs Bulgariens.

Außerschulische Aktivitäten

Das Gymnasium ist bekannt für seine Theater-AG, die jedes Schuljahr ein selbstgeschriebenes Stück auf Deutsch einstudiert, das bei Wettbewerben und Schulfesten mit viel Erfolg aufgeführt wird. Weitere AGs wie Tanz und „Jugend debattiert International“ bereichern den Schulalltag. Außerdem nimmt das Gymnasium bereits zum zweiten Mal an einem Erasmus+-Projekt teil.

Wirtschaftskooperationen

Seit April 2016 ist das Gymnasium Dualer Schulpartner der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach. Die Partner haben ein Konzept entwickelt, das die Jugendlichen über das Studium informiert, sie berät und auch während des Studiums begleitet.


Stand: Januar 2021

{{lang_text.have_country}} {{country_text}}

{{lang_text.empty_country}}