Yangon

Brainworks International School

Logo Brainworks International School

Schulname Brainworks International School
Land

Myanmar


Adresse 1, Thumingalar Street
Thingangyun Township
11071 Yangon
Myanmar
www.brainworks-total.com
Schülerinnen und Schüler

3.000


Lehrerinnen und Lehrer

500


PASCH-Schultyp

Fit-Schule


PASCH-Schule seit

2017


Kontakt über die PASCH-Koordination Myanmar
  • Gebäude der Brainworks International School
    © Brainworks International School
  • Unterricht an der Brainworks International School
    © Brainworks International School
  • Unterricht an der Brainworks International School
    © Brainworks International School

Die Brainworks International School in Yangon wurde 2004 gegründet. Träger der Schule ist Brainworks School, eine Einrichtung, die Schulen in verschiedenen Ländern Südostasiens betreibt, darunter neun Schulstandorte in Myanmar.

Deutsch an unserer Schule

Auf das Lernen von Sprachen wird bei uns sehr viel Wert gelegt und so wird an unserer Schule Unterricht in den Sprachen Englisch, Myanmar, Chinesisch und Deutsch angeboten. Die Brainworks International School ist als Cambridge International School zertifiziert und arbeitet eng mit dem HanBan/Confucius-Institut und dem Goethe-Institut zusammen, um eine bestmögliche Ausbildung zu bieten.

Seit 2016 kann man in unserer Schule auch Deutsch lernen. In zwei der insgesamt neun Schulstandorten in Myanmar wird Deutsch von der 1. bis zur 8. Klasse angeboten. Die Schülerinnen und Schüler haben Spaß am Deutschunterricht und deshalb wird Deutsch in Zukunft auch in den anderen Standorten auf dem Lehrplan stehen. Seit November 2017 ist die Brainworks International School außerdem Teil des PASCH-Netzwerks und einem weiterhin erfolgreichen Deutschlernen steht somit nichts mehr im Wege.

Unsere Schwerpunkte

Nicht nur die Möglichkeit, verschiedene Fremdsprachen zu erlernen, ist besonders, unsere Schule ist in vielerlei Hinsicht einzigartig. Zum Beispiel wird in unserer Schule sehr viel Wert auf einen interaktiven Unterricht, bei dem die Schülerinnen und Schüler im Mittelpunkt stehen, gelegt. Außerdem sind in allen Klassen – vom Kindergarten bis zur Abschlussklasse – modernste Lehrmittel fest in den Unterricht integriert. Es gibt in allen Klassen interaktive Whiteboards und die Schülerinnen und Schüler verwenden Tablets im Unterricht.

Einen besonderen Stellenwert haben an unserer Schule die MINT-Fächer. Von der Vorschule bis zur Abschlussklasse werden daher die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik besonders intensiv unterrichtet. Es wird viel getüftelt, experimentiert und ausprobiert und so entstehen von innovativen Brücken aus Recyclingmaterialien bis hin zu fortgeschrittenen Robotern großartige Projekte.


Stand: Februar 2018

{{lang_text.have_country}} {{country_text}}

{{lang_text.empty_country}}