Magazin

Erfolgreiches Jahr mit kulturweit-Freiwilligen in Brasilien

Erfolgreiches Jahr mit kulturweit-Freiwilligen in Brasilien

Acht Freiwillige aus Deutschland sind gerade in den letzten Zügen ihres kulturweit-Freiwilligendienstes an sieben PASCH-Schulen und dem PASCH-Büro in São Paulo.  Mehr ...
Gedeckter Tisch mit Speisen

Integrationsprojekte in Deutschland

Sprachniveau: B2/C1 Dieser Text auf B2/C1-Niveau ist für Lerngruppen zu empfehlen, die anstreben, das Deutsche Sprachdiplom zweiter Stufe (DSD II) zu erwerben.
Gemeinsam an etwas arbeiten stärkt den Zusammenhalt, motiviert und macht jede Menge Spaß. Wir stellen euch drei Projekte vor, in denen Frauen und Männer, Mädchen und Jungen mit und ohne Migrationshintergrund gemeinsam kochen, Sport treiben oder Deutsch lernen. Mehr ...
Eva Pritscher und Cordula Hunold

Blog: Deutsch in Mittelosteuropa

Eva Pritscher und ​Cordula Hunold sind an den Goethe-Instituten Budapest und Prag für die PASCH-Initiative in der Region Mittelosteuropa verantwortlich. Gemeinsam mit PASCH-Lehrerinnen und -Lehrern aus den Fit-Schulen berichten sie über Projekte, Ereignisse und neue Ideen.  Mehr ...

PASCH-net und Social Media

gut ausgestattet: es ist alles da was man braucht
 
der, die Hauptverantwortliche, die Hauptverantwortlichen: die Person, die die Aufgabe hat sich in einem Projekt darum zu kümmern, dass es möglichst gut funktioniert und kein Schaden entsteht.
 
etwas ins Leben rufen: etwas gründen
 
die Sprachbarriere, die Sprachbarrieren: Probleme bei der Kommunikation zwischen Personen, die nicht die gleiche Sprache sprechen
 
verbeugen: Kopf und Oberkörper kurz nach vorne neigen: eine Verbeugung ist eine besonders höfliche Form der Begrüßung
 
anstehend: etwas, was in naher Zukunft passiert
 
das Stadtteilleben (Sg.): die Gemeinschaft und das Zusammenleben in einem Bereich einer Stadt
 
ursprünglich: anfänglich, als erstes da
 
die Sportstätte, die Sportstätten: Ort an dem Sport gemacht wird
 
vorurteilsfreier Umgang: keine Meinung über andere haben, ohne vorher Tatsachen und Fakten zu überprüfen
Disziplin (hier): den eigenen Willen kontrollieren, um hart daran zu arbeiten ein Ziel zu erreichen
 
Integrität: Korrektheit, Anständigkeit, Unbestechlichkeit, Zuverlässigkeit
 
die Gürtelprüfung, die Gürtelprüfungen: Tests in japanischen Kampfkünsten um verschiedene Fortschrittsgrade nachzuweisen
 
für etwas Sorge tragen: sich um etwas kümmern, die Verantwortung für etwas übernehmen
 
die Zielstrebigkeit (Sg.): sehr fleißig sein, damit man sein Ziel erreichen kann
der Behördengang, die Behördengänge: Besuch bei einer Behörde, um Anträge zu stellen
 
der Schlüssel zum Erfolg: die entscheidende Bedingung damit etwas gut funktioniert
 
stumpfes Vokabellernen: nur die Vokalen auswendig lernen ohne zu lernen wie sie in einem Gespräche oder Text angewendet werden können
 
vergeblich: ohne Erfolg
 
ungezwungen: natürlich, frei
 
die Win-win-Situation, die Win-win-Situationen: eine Situation, in der alle Beteiligten gewinnen
 
die ehrenamtliche Mitarbeiterin, der ehrenamtliche Mitarbeiter (Sg.): öffentliches Amt, für das die ausübende Person kein Geld bekommt
 
den eigenen Horizont erweitern: etwas Neues kennenlernen