Kultur und Musik

Musik verbindet

A2
Musik verbindet
© PASCH-net

Gemeinsam Musik machen, andere musikalische Traditionen kennenlernen – ein Chorprojekt bringt PASCH-Schulen in Ägypten zusammen und baut Brücken nach Deutschland. Mit der „Ode an die Freude“ auf Deutsch und Arabisch gratuliert der Chor dem Komponisten Ludwig van Beethoven zum 250. Geburtstag.

Musik spielt weltweit im Leben vieler Menschen eine große Rolle. Erwachsene und Jugendliche hören gerne Musik oder musizieren selbst. Ob als Hobby, in der Familie, im Unterricht oder als Beruf – Musizieren bringt Menschen zusammen und verbindet über Länder und Kontinente.

Wie das ägyptische Chorprojekt zeigt, trägt das gemeinsame Musizieren auch bei PASCH  zum Kennenlernen anderer musikalischer Traditionen und zum interkulturellen Dialog bei.

Mitmachen: #meinepaschmusik


Spielst du ein besonderes Instrument, das es nur in deinem Land gibt? Gibt es in deinem Land eine besondere musikalische Tradition?
Dann zeige uns in einem kurzen Instagram-Video Musik aus deinem Land. Poste das Video auf Instagram unter #meinepaschmusik.

 
Der Komponist Ludwig van Beethoven (1770–1827)
PASCH-Chorprojekt in Ägypten und Deutschland
Brücken bauen: hier: verbinden
der Chor, die Chöre: eine Gruppe von Menschen, die zusammen singt
der Komponist/die Komponistin; die Komponisten/Komponistinnen: Personen, die Musik schreiben, die Musikerinnen und Musiker dann spielen/singen können.
 
musizieren: Musik machen