Kultur und Musik

Hallo, ciao, salut, merhaba … – Begrüßungen weltweit

Poste zum Thema

Wie begrüßt man sich in deinem Land? Gebt ihr euch die Hand? Küsst ihr und wenn ja, wie oft? Oder begrüsst ihr euch ganz anders? Mach ein Foto/Video und schreibe etwas dazu. Poste Foto und Text unter #paschnet #halloPASCH auf Instagram.

Mitmachen Icon comment
A2
Hallo, ciao, salut, merhaba … – Begrüßungen weltweit
© Anne-Nikolin Hagemann

Die Hand geben oder nicht? Zwei- oder dreimal küssen? In kurzen Videos zeigen Personen aus neun verschiedenen Ländern, wie man sich in ihrem Land begrüßt.

Vorbereitung auf das Goethe-Zertifikat A2: Fit in Deutsch

Xiaoxing aus China

Ahmed aus Saudi-Arabien

Hyeong Seok aus Korea

Verania aus Mexiko

Jean aus Frankreich

Victor aus Togo

Nagia aus Griechenland

Alberto aus Italien

Klemen aus Slowenien

Wie man sich in Deutschland begrüßt

Wenn man in Deutschland einen Freund oder eine Freundin trifft, kann man sagen: „Hallo, wie geht es dir?“ Jugendliche sagen „du“ zu anderen Jugendlichen, das nennt man „sich duzen“. Auch Erwachsene, die sich gut kennen, duzen sich. Wenn ein Mädchen ein anderes Mädchen oder einen Jungen gut kennt, umarmen sie sich oft zur Begrüßung. Auch Jungen umarmen sich oder geben sich die Hand. Wenn Erwachsene Freunde treffen, umarmen sie sich häufig bei der Begrüßung. Manche küssen sich auch auf die Wange.

Wenn man in Deutschland einen Erwachsenen trifft, eine Lehrkraft oder die Eltern der Freunde, gibt man der Person die Hand. Auch Erwachsene geben sich oft die Hand zur Begrüßung. Dann kann man sagen: „Guten Tag, wie geht es Ihnen?“ Zu Erwachsenen, die man nicht gut kennt, sagt man „Sie“. Man „siezt“ sie.

Poste zum Thema

Wie begrüßt man sich in deinem Land? Gebt ihr euch die Hand? Küsst ihr und wenn ja, wie oft? Oder begrüsst ihr euch ganz anders? Mach ein Foto/Video und schreibe etwas dazu. Poste Foto und Text unter #paschnet #halloPASCH auf Instagram.

Mitmachen Icon comment
küssen: den Mund auf den Mund oder auf die Wange einer anderen Person drücken
sich begrüßen: „Hallo“ oder „Guten Tag“ sagen und sich zum Beispiel die Hand geben
sich begrüßen: „Hallo“ oder „Guten Tag“ sagen und sich zum Beispiel die Hand geben
sich umarmen: die Arme um eine andere Person legen
die Wange, die Wangen: Teil des Gesichts recht und links neben dem Mund