Türchen 16

Schreibe zum Thema

Welchen Schmuck bastelt man bei dir aus Naturmaterialien?

Kommentieren Icon comment

Orangen, Zweige, Zapfen, Moos – du kannst viele Dinge zum Basteln in der Natur finden. Wir zeigen dir sechs weihnachtliche Bastelideen.

Idee 1
Schäle die Orangen vorsichtig und steche Sterne oder andere Formen aus der Schale aus. Du kannst die Orangenplätzchen zum Dekorieren verwenden oder mit einem Faden aufhängen.
 
Idee 2
Mit einem Heißkleber und Zweigen kannst du tolle Weihnachtsbäume basteln. Schneide die Zweige unterschiedlich groß zu und klebe sie auf eine Zimtstange, einen Eisstiel oder einen anderen Zweig. Du kannst sie auch noch verzieren.
 
Idee 3
Du brauchst getrocknetes Moos und einen dünnen silbernen Draht. Forme mit den Händen eine Kugel aus dem Moos und umwickle sie mit dem Draht. Das machst du so lange, bis deine Kugel groß genug ist. Du kannst sie am Schluss mit bunten Blättern oder anderen Dingen umwickeln.
 
Idee 4
Zwei kleine Zapfen nebeneinander sehen aus wie ein Herz. Klebe sie mit einem Heißkleber zusammen und binde ein schönes Band um das Herz. Fertig ist ein schöner Anhänger für den Christbaum.
 
Idee 5
Kleine runde Früchte, Nüsse oder Eicheln kannst du zu einem Ring kleben. Ein runder Deckel hilft dir dabei. Allerdings brauchst du viel Heißkleber, damit der Ring nicht auseinanderfällt.
 
Idee 6

Viele verschiedene Dinge kannst du auch einfach so an den Baum oder einen Ast hängen, z. B. getrocknete Orangenschalen, Zapfen, Eicheln, Zieräpfel oder Zimtstangen. Dir fällt bestimmt noch mehr ein.
 
Viel Spaß!
Schreibe zum Thema

Welchen Schmuck bastelt man bei dir aus Naturmaterialien?

Kommentieren Icon comment