Kultur und Musik

Meine Musik: Till (12) hört Mark Forster

Schreibe zum Thema

Welche Musik macht dich glücklich? Wo hörst du Musik? Bei welchen Liedern singst du mit?

Kommentieren Icon comment
A2
Meine Musik: Till (12) hört Mark Forster
© PASCH-net / Andrea Gehwolf

Ich höre am liebsten „Chöre“ von Mark Forster. Ich mag besonders daran, dass man dazu gut tanzen kann. Es ist nicht zu schnell und nicht zu langsam.

In dem Lied geht es um seine Freundin. Er lobt sie die ganze  Zeit. Wir haben das Lied mal in der Schule gesungen und es hat mir total gut gefallen. Immer wenn ich es höre, erinnere ich mich gern daran. Es macht gute Laune. Von Mark Forster gefallen mir auch noch ein paar andere Lieder, zum Beispiel „Wir sind groß“. Es gibt aber auch einige Lieder von ihm, die nicht so besonders sind.

Manchmal singe ich bei deutschen Liedern mit. Aber das mache ich nur, wenn ich den Text gut kenne. Bei deutschen Liedern weiß man, worum es geht. Bei englischen Liedern hört man nur hin und weiß nicht, worum es geht. Ich finde es schon gut, wenn man versteht, was die Leute singen. Ich mag auch Rockmusik, zum Beispiel AC/DC. Ich höre gern Musik, wenn ich gerade auf meinem Bett liege und mich entspanne. Oder wenn ich unterwegs bin und niemand dabei ist, mit dem ich reden kann.
 
 
Schreibe zum Thema

Welche Musik macht dich glücklich? Wo hörst du Musik? Bei welchen Liedern singst du mit?

Kommentieren Icon comment
gehen um: hier: Das Thema des Lieds ist seine Freundin.
 
gehen um: hier: Das Thema des Lieds ist seine Freundin.

 
loben: jemandem sagen, dass er etwas gut macht
 
gute Laune machen: Wenn man die Musik hört, ist man glücklich.
 
sich entspannen: sich ausruhen, nichts tun