Ukraine

Mittelschule Nr. 90 Odessa

Allgemeine Informationen zur Schule 

 
Schulname: Mittelschule Nr. 90 Odessa (90. Mittelschule „Alexander Sergejewitsch Puschkin“ mit erweitertem Deutschunterricht)
 
Land: Ukraine
 
Adresse: 90. Mittelschule „Alexander Sergejewitsch Puschkin“
Bol'schaja Arnautskaja Str. 2b, 65045 Odessa
Internet: prvo.od.ua/school/s90
 
Anzahl der Schülerinnen und Schüler: 1034
 
Anzahl der Lehrerinnen und Lehrer: 87
 
Abschlüsse: Allgemeiner ukrainischer Mittelschulabschluss, Deutsches Sprachdiplom (Stufe II) der deutschen Kultusministerkonferenz
 
 

Schulsteckbrief 

SchullogoIm Zentrum Odessas – in der Bolschaja-Arnautskaja-Straße – steht das historische, jedoch auch moderne Gebäude der Mittelschule Nr. 90. Die Schule verfügt nicht nur über einen großen Schulhof mit vielen Spiel-und Sportgeräten sowie genügend Raum für Ballsportarten, sondern auch das Innere des Gebäudes kann sich sehen lassen. Mit einer Turnhalle, Garderoben, einer Bibliothek, einer Mensa, einer großen Aula und natürlich vielen Klassenzimmern ist die Schule in der Lage, mehr als 1.000 Schülerinnen und Schüler aus allen Klassenstufen zu beherbergen. Außerdem existiert unweit des Hauptgebäudes noch ein weiteres Gebäude, in dem die kleineren Klassen untergebracht sind.
 
Neben Englisch und Russisch wird in der Schule Nr. 90 natürlich die deutsche Sprache gelehrt. Mit bis zu fünf Schulstunden Sprachunterricht und Landeskunde über Deutschland pro Woche bereiten sich die Schülerinnen und Schüler auf ihre Abschlussprüfungen vor. Von besonderer Bedeutung ist hierbei das Deutsche Sprachdiplom (DSD). Viele unserer Schülerinnen und Schüler gehen nach ihrem Abschluss in deutschsprachige Länder, um dort zu studieren oder einen Beruf zu erlernen.
 
Bevor die Prüfung zum DSD II ansteht, besuchen die meisten DSD-Schülerinnen und -Schüler noch unterschiedliche Programme, die sie optimal auf die Prüfungen vorbereiten sollen. So sind sie beispielsweise im Sommer nach der 10. Klasse für einige Tage in der Sommerschule. Dort wird beim Unterricht, in Workshops und auch bei Filmabenden intensiv geübt. Seit einigen Jahren werden unsere Schülerinnen und Schüler sowie auch die Lehrkräfte zudem von Freiwilligen, deren Muttersprache Deutsch ist, im Unterricht unterstützt.

 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit