Ukraine

Spezialisierte Schule Nr. 6 Chmelnyzkyj

Allgemeine Informationen zur Schule 

 
Schulname: Spezialisierte Schule Nr. 6 Chmelnyzkyj
(Spezialisierte allgemeinbildende Mittelschule
der I-III. Stufen № 6     
mit erweitertem Deutschunterricht ab der 1. Klasse) 
 
Land: Ukraine
 
Adresse: SZOSH Nr. 6
Wolodymyrska Gasse 12
29000 Cmelnyzkyj
E-Mail: szosh_6@ukr.net
 
Anzahl der Schülerinnen und Schüler: 663
 
Anzahl der Lehrerinnen und Lehrer: 68
 
Abschluss: Hochschulreife
 
Ansprechperson PASCH: Romanjuk Natalja Eduardiwna (Stellvertreterin der Schulleiterin)
paschchmel@gmail.com
 
 

Schulsteckbrief 

Ungefähr in der Mitte zwischen Kiew und Lwiw gibt es eine nicht besonders große, dafür aber sehr attraktive und gemütliche Stadt namens Chmelnyzky (mit etwa 250.000 Einwohnerinnen und Einwohnern). In der Stadt gibt es zurzeit 32 Schulen, die bereits seit vielen Jahren ihr Bestes geben, um nicht nur die nötigen Kenntnisse den jüngeren Generationen zu vermitteln, sondern auch großen Wert darauf legen, dass ihren Schülerinnen und Schüler vor allem auch Tugenden wie Rücksicht, Toleranz und Gutherzigkeit vermittelt werden. Unter anderem deswegen gilt Chmelnyzky als eine besonders freundliche Gastgeberstadt – wir freuen uns immer, wenn sich unsere Gäste bei uns wohl fühlen. Unsere Schule ist eine der ältesten Schulen in der Stadt. Sie wurde 1937 gegründet und war ursprünglich eine reine Jungenschule, was sie auch 18 Jahre lang blieb.
 
Bereits seit 1962 sind wir die einzige Schule mit erweitertem Deutschunterricht im ganzem Gebiet Chmelnyzky. Seitdem wird daran gearbeitet, dass in der Schule die günstigsten Voraussetzungen zum Deutschlernen geschaffen werden. Die Zahl der Unterrichtseinheiten pro Woche wächst, die Klassen werden meistens in drei Gruppen geteilt mit jeweils 8-10 Personen aufgeteilt. Im DaF-Unterricht werden oft neue Methoden verwendet, die das Beherrschen von Deutsch leichter und schneller machen. Ein angenehmes Lernklima trägt dazu bei, dass sich viele Schulabsolventinnen und -absolventen für ein Germanistikstudium entscheiden und später wieder zurückkommen, um hier ihre eigenen Arbeitsplätze zu finden (in diesem Kontext ist die Tatsache interessant, dass wir zurzeit ein Deutschlehrer-Team sind, das fast zu 50% aus ehemaligen Schulabsolventen besteht).
 
Die warme, herzliche, entspannte und glückliche Atmosphäre, die in der Schule herrscht, veranlasst gegenseitiges Vertrauen nicht nur zwischen der Schülerschaft und der Lehrerschaft, sondern auch zwischen den Eltern, die zum größten Teil selber diese Schule absolviert haben. Da unsere Schicksale derart eng verflochten sind, nennen wir uns „Familienbetrieb“, in dem jeder eine Möglichkeit hat, seine Fähigkeiten zu entwickeln und einzusetzen.
 
Heute ist unsere Schule eine der 15 PASCH-Schulen in der Ukraine. Die PASCH-Initiative verschaffte uns eine ganz andere Perspektive und brachte uns auf eine ganz andere Stufe. Unsere Schülerinnen und Schüler und unsere Lehrkräfte besuchen regelmäßig Workshops, Seminare, Sommercamps und Sprachkurse in Deutschland, außerdem gewinnen sie zahlreiche Wettbewerbe. Im Rahmen von PASCH haben wir heutzutage auch gute Kontakte zu anderen PASCH-Schulen in der Ukraine und freuen uns über neue Freundschaften.
 
Wir sind für alle offen und immer bereit, gemeinsam etwas Neues zu kreieren!
 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit