Litauen

Užupis-Gymnasium Vilnius

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

 
Schulname: Užupis-Gymnasium Vilnius
 
Land: Litauen
 
Adresse & Website: Krivių g. 10
Vilnius, Litauen
E-Mail: rastine@uzupio.vilnius.lm.lt
Internet: www.vug.lt
 
Anzahl der Schüler: 615
 
Anzahl der Lehrer: 51
 
Abschlüsse: Hochschulreife, DSD II, DSD I
 
Ansprechperson PASCH: Alexander Wölffling
 Alexander.Woelffling@gmail.com
 
Kontakte zu anderen PASCH-Schulen: National und international, Teilnahme an Konferenzen und Projekten
 
 

Schulsteckbrief 

Das Užupis-Gymnasium liegt in der Altstadt des litauischen Vilnius. Užupis ist als Stadtteil eine Art ‚unabhängige Republik’, in der viele Künstler wohnen und arbeiten. Deshalb wird sie „das litauische Montmartre“ genannt. Das vierstöckige Schulgebäude steht auf einem Hügel, von dem aus man einen schönen Panoramablick hat. Die Schule existiert seit 1944. Zuerst gab es hier die 13. Grundschule (damals noch in der Polocko-Straße), die 1954 zur 16. Mittelschule wurde. 1958 zog sie in das derzeitige Gebäude in der Kriviu-Straße um und wurde 1999 zum Gymnasium.

An unserem Gymnasium lernen 615 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 9 bis 12. Als Fremdsprachen können Deutsch, Englisch, Russisch, Italienisch, Spanisch und Japanisch gelernt werden. Zum großen Teil wird der Fremdsprachenunterricht von Muttersprachlern erteilt. An unserer Schule kann das Deutsche Sprachdiplom der Stufe I und II der KMK der Bundesrepublik Deutschland erworben werden. Die Schülerinnen und Schüler nehmen jährlich an den Wettbewerben „Lesefüchse international“ und „Jugend debattiert international“ sowie am Baltischen Sprachcamp in Lettland teil.

Seit vielen Jahren organisiert das Gymnasium Schüleraustausche mit verschiedenen Ländern, unter anderem mit Deutschland, Italien, Japan und der Schweiz. Das Užupis- Gymnasium arbeitet mit deutschen Schulen in Erfurt, Duisburg, Neuhof zusammen.

Das Užupis-Gymnasium ist eines der ersten Gymnasien Litauens, das eine Schülervertretung hatte. Bei uns gibt es auch einen Schülerpräsidenten, der jedes Jahr neu gewählt wird. Die Schülervertretung organisiert Filmvorführungen, informiert die gesamte Schulgemeinde über Veranstaltungen in der Schule (zum Beispiel über den Tanzabend und Basketballwettkämpfe) und betreut den Schulradiosender sowie den Freizeitklub. Neben dem Unterricht gibt es zahlreiche traditionelle Veranstaltungen und Projekte, wie zum Beispiel die Theaterwoche im Frühling und das Kunstprojekt namens „Dvi Virginijos“ im Sommer.

   

Bildergalerie 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit