Kroatien

Gymnasium Petra Peradovića Virovitica

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

Schulname: Gimnazija Petra Preradovića Virovitica
 
Land: Kroatien
 
Schulanschrift: Gimnazija Petra Preradovića Virovitica
Trg bana J. Jelačića 16
HR 33 000 Virovitica
Tel./Fax: +385 33 72 27 11
Internet: www.gimnazija-ppreradovica-vt.skole.hr
 
Anzahl der Schüler: 465
 
Anzahl der Lehrer: 33
 
Abschlüsse: Abitur
 
Ansprechperson PASCH: Lidija Benković
lbenkovic@yahoo.de
 
Kontakte zu anderen PASCH-Schulen: in Planung

Schulsteckbrief 

Das Petar-Preradović-Gymnasium befindet sich in Virovitica, einer kleinen Stadt im Nordosten Kroatiens. Die Stadt liegt in der Nähe der Drau und ist 15 km von der kroatisch-ungarischen Grenze entfernt und befindet 140 km nordöstlich von der kroatischen Hauptstadt Zagreb. Das unter Denkmalschutz stehende Schulgebäudebefindet sich im Stadtzentrum, direkt am Stadtpark.

Gegründet wurde die Schule im Jahre 1918 und seit 1968 trägt sie den Namen von Petar Preradović, einem bekannten kroatischen Dichter.

Schüler und Unterricht

Unser Gymnasium, das einen allgemeinbildenden, einen sprachlichen und einen mathematisch-informatischen Zweig anbietet, ist eine vierjährige, weiterführende Schule (Klassen 1 bis 4), die die Schüler mit dem Abitur abschließen. Wir haben insgesamt 16 Klassen mit durchschnittlich 26 bis 34 Schülern im Alter von 14 bis 18.

Fast alle Schüler lernen Deutsch, entweder als erste oder als zweite Femdsprache. Außer der deutschen Sprache lernen die Schüler noch Englisch, aber auch Italienisch als Wahlfach. Der Unterricht dauert von 7.30 Uhr bis 13.20 Uhr, was bedeutet, dass wir nur vormittags Unterricht haben. Unsere Schüler leben zum Teil in Virovitica, aber viele wohnen in den benachbarten Dörfern, so dass sie mit dem Bus oder dem Zug zur Schule fahren müssen.

Projekte, Schulaktivitäten und Preise

Neben dem Pflichtunterricht werden jedes Jahr eine Reihe von Aktivitäten und Schulprojekten, oft in Form von Lehrausflügen, durchgeführt. Eines der größten Projekte, an dem die ganze Schule teilnahm, war „Renaissance an unserer Schule“. Wir nehmen auch sehr erfolgreich an allen Schülerwettbewerben teil. Im Jahr 2001 wurde unsere Schule vom Bildungsminister als eine der besten Schulen in Kroatien ausgezeichnet.

Tops unserer Schule (Meinungen der Schüler und Lehrer)

  • Sie Umgebung, in der unsere Schule liegt, ist ruhig und grün.
  • Die Schüler können ihre Kreativität in verschiedenen Arbeitsgemeinschaften und im Unterricht entwickeln (Sport, Theatergruppe, Schülerzeitschrift, AG Umweltschutz, AG Deutsch usw.).
  • Man organisiert Lehrausflüge und -besuche und Projekte.
  • Die Schulbibliothek mit immer aktuellen Bücher- und Zeitschriftausgaben und dem Internetzugang.
  • Der „Treffpunkt Deutschland“, ein spezialisierter und gut ausgestatteter Raum zum Deutschlernen.
  • Die Teamarbeit der Schüler und Lehrer.

Flops unserer Schule (Meinungen der Schüler und Lehrer)

  • Das Schulgebäude ist für 465 Schüler in einer Schicht zu klein.
  • In der Schule gibt es keine Mensa, keine Aufenthaltsräume.
  • Die Sporthalle ist zu alt, die äußeren Sportplätze sind in schlechtem Zustand.
  • Die Klassen sollten kleiner sein, etwa bis zu 20 Schüler.

Bildergalerie 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit