Italien

Liceo Luigi Galvani Bologna

Allgemeine Informationen zur Schule 

 
Schulname: Liceo Luigi Galvani Bologna
 
Land: Italien
 
Adresse: Via Castiglione, 38
40124 Bologna
Internet: www.liceogalvani.it
 
Anzahl der Schülerinnen und Schüler: ca. 1.900 (davon derzeit 198 in der deutschen Abteilung)
 
Anzahl der Lehrerinnen und Lehrer: ca. 140 (davon 7 in der deutschen Abteilung)
 
Abschlüsse: Italienisches Abitur; Zeugnis der deutschen Abteilung
 
Ansprechperson PASCH: Martina Neuber (Koordinatorin der deutschen Abteilung)
martina.neuber@galvaniedu.it
 
Kontakte zu PASCH-Schulen / Schulen in Deutschland: Liceo Socrate, Bari; Liceo G. Garibaldi, Neapel; Liceo Classico Umberto I., Palermo; Liceo Gioia, Piacenza; Scuola Europea Altiero Spinelli, Turin; Collegio Uccellis, Udine; Rupprecht-Gymnasium, München
 
 

Schulsteckbrief 

Die internationale Abteilung deutscher Sprache am Liceo Luigi Galvani

Schullogo In die traditionellen Zweige der Schule (altsprachlich, neusprachlich und naturwissenschaftlich) sind verschiedene internationale Abteilungen integriert, die den Schülerinnen und Schülern vielfältige Bildungswege eröffnen und sie auf eine Zukunft im europäischen und internationalen Kontext vorbereiten. Die internationale Abteilung deutscher Sprache wurde im Jahre 1998 eingerichtet.
 
Im Mittelpunkt der deutschen Abteilung am Liceo Galvani steht nicht nur die Vermittlung der deutschen Sprache, sondern auch die interkulturelle Bildung und Erziehung der Schülerinnen und Schüler. Der Fächerkanon der jeweiligen Ausbildungsrichtung wird um die Fächer Deutsch, Geschichte auf Deutsch und Geografie auf Deutsch (Umfang je nach Klassenstufe insgesamt 6 bis 9 Wochenstunden) ergänzt.
 
Deutsche muttersprachliche Lehrkräfte unterrichten mit deutschen Schulbüchern und auf der Basis eines eigens für die Abteilungen entwickelten Lehrplans. Zudem pflegt die Abteilung im Rahmen von Klassenfahrten und Projekten rege Kontakte ins deutschsprachige Ausland.

Die Abiturprüfung

Nach fünf Schuljahren legen die Schülerinnen und Schüler der deutschen Abteilung im Rahmen der italienischen Abiturprüfung auch eine schriftliche Prüfung in Deutsch sowie mündliche Prüfungen in Deutsch und Geschichte auf Deutsch ab. Das Zeugnis der deutschen Abteilung ist als direkte Hochschulzugangsberechtigung für Universitäten in Deutschland anerkannt und befreit von den sonst für ausländische Studierende erforderlichen Spracheingangstests.

Das Liceo Galvani als Referenzschule

Die internationalen Abteilungen deutscher Sprache in Bari, Neapel, Palermo, Piacenza, Turin und Udine folgen dem „Modell Galvani“ und sind in allen Fragen der Unterrichtsinhalte, -methodik und -didaktik sowie der Prüfungen eng mit dem Liceo Luigi Galvani verbunden. Seit 2016 gehören das Liceo Galvani und die weiteren sechs Schulen mit internationalen Abteilungen deutscher Sprache in Italien zu den „Deutsch-Profil-Schulen“.
 
 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit