Bulgarien

Fremdsprachengymnasium „Prof. Asen Zlatarov“

Fremdsprachengymnasium „Prof. Asen Zlatarov“  

Allgemeine Informationen zur Schule 

 
Schulname: Fremdsprachengymnasium „Prof. Asen Zlatarov“
 
Land: Bulgarien
 
Schulanschrift: 6300 Haskovo, ul. Timok 97
 
Anzahl der Schüler: 875
 
Anzahl der Lehrer: 60
 
Abschlüsse: Hochschulreife
 
Ansprechperson PASCH: Manuela Nestorov
manuela61@abv.bg
 
 

Schulsteckbrief 

Das Fremdsprachengymnasium „Prof. Dr. Asen Zlatarov“ hat in seiner etwa 40-jährigen Geschichte Generationen von Jugendlichen ausgebildet und erzogen, die erfolgreich auf verschiedenen Wirtschaftsgebieten im gesellschaftlichen und politischen Leben Bulgariens angekommen sind und heute ein Teil der intellektuellen Elite unseres Landes sind.

Im Entstehungsjahr 1971 begann die Schule mit 150 Schülerinnen und Schülern und 15 Lehrkräften, heute sind es schon 875 Lernende und 60 Lehrkräfte. Den sieben Parallelklassen mit je 26 Schülerinnen und Schülern steht ein reiches Fremdsprachenangebot zur Verfügung – Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch und Spanisch. Viele Fächer wie Geschichte, Geografie, Biologie, Chemie und Physik werden in der Fremdsprache unterrichtet.

Dank dem Fremdsprachenprofil und den ausgezeichneten Ausbildungsmöglichkeiten ist das Gymnasium die bevorzugte Wahl der Jugendlichen in der Region Haskovo und gilt als führende Bildungsinstitution. Seit 15 Jahren ist das Gymnasium DSD-Schule: 351 Schülerinnen und Schüler haben das Deutsche Sprachdiplom (DSD) erhalten und Sprachkompetenzen erlangt, die es ihnen ermöglichen, ihre Ausbildung in Deutschland und in anderen deutschsprachigen Ländern fortzusetzen.

Ein weiteres hervorragendes Ergebnis unserer Schulpolitik ist auch die hundertprozentige Aufnahme der Schulabgänger in den führenden bulgarischen Universitäten.

Internationale Projekte

Die Schule arbeitet an vielen Projekten, die von nationalen und europäischen Programmen finanziert werden: Das Projekt „Freundschaft ohne Grenzen“ verbindet in Zusammenarbeit das Fremdsprachengymnasium „Prof. Dr. Asen Zlatarov“ in Haskovo und das „Edirne Anadolu Lisesi“ in Edirne in der Türkei. Das Hauptziel des Projekts ist, die Beziehungen zwischen den bulgarischen und den türkischen Lernenden im Rahmen eines Bildungs- und kulturellen Austausches auf der Basis gemeinsamer Interessen zu verbessern.

Weitere Aktivitäten fanden im Rahmen des zweijähriges Sprachprojekt zum schülerischen Werdegang – „Bildung, Alphabet, Kultur“ (Bulgarien – Italien) sowie im Rahmen des Projekts „Die Schule – ein gewünschtes Territorium für die Schüler“ (mit finanzieller Unterstützung des Ministeriums für Bildung) statt. Innerhalb des europäischen IT-Programms arbeitet eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern mit Partnern aus Frankreich zusammen.

Arbeitsgemeinschaften und Clubs

  • Gemischter Schulchor
  • Art-Club
  • Russischer Theaterclub
  • Literarisches Forum
  • Schulradio
  • Schulchor „Lyra“

Traditionelle Feste

  • Feiertag des Gymnasiums am 16. Februar
  • Halloween
  • Frankophonie-Woche
  • Anti-AIDS-Kampagne: der 1. Dezember
  • Wohltätigkeitsball zu Weihnachten
  • Gartenparty im Frühling
  • Tag der Selbstverwaltung: der 9. Mai
  • Jährliches Maikonzert des Chors
  • Verleihung der Deutschen Sprachdiplome
  • Absolventenfeier und Verleihung des Zlatarov-Stipendiums
  • Wohltätigkeitskampagne für den Tag des Kindes: am 1. Juni

Die Teilnahme an Olympiaden

Die Schülerinnen und Schüler nehmen an Olympiaden in allen Fächern und an den nationalen Wettbewerben in Mathematik und Linguistik teil. Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums haben nationale Auszeichnungen bekommen, zu Beispiel in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematische Linguistik.

Um die Schule besuchen zu können, müssen Schülerinnen und Schüler nach der 7. Klasse eine Aufnahmeprüfung ablegen: in den Fächern Bulgarisch und Mathematik.

Priorität der Schule ist der Fremdsprachenunterricht. Die Schüler erlernen intensiv zwei Fremdsprachen und erreichen ein hohes Niveau an Sprachkompetenz nach dem Europäischen Referenzrahmen: С1 in der ersten Fremdsprache und В2 in der zweiten.  

Bildergalerie 

 
 
 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit