Bulgarien

Erstes Fremdsprachengymnasium Varna

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

Schulname: Erstes Fremdsprachengymnasium Varna
 
Land: Bulgarien
 
Schulanschrift: Erstes Fremdsprachengymnasium
ul. Podvis 29, 9010 Varna

Bulgarien
www.1eg-varna.eu
 
Anzahl der Schüler: 930
 
Anzahl der Lehrer: 73
 
Abschlüsse: Hochschulreife, DSD, TOEFL
 
Ansprechperson PASCH: Pavlina Stoyanova
paza_elektra@yahoo.com
 
Kontakte zu anderen PASCH-Schulen: Über das DSD-Netz Bulgarien und persönliche Kontakte zu allen DSD-Schulen in Bulgarien

Schulsteckbrief 

Wir betreten den Schulhof des Ersten Fremdsprachengymnasiums in Varna. Vielleicht sind wir der letzte Jahrgang, der in diesem Gebäude die Hochschulreife erlangen wird. Zum letzten Mal werden die Zwölftklässler hier im Hof ihre Abschlusszeugnisse bekommen.

Vom vierten (und letzten) Stock des Schulgebäudes bietet sich eine herrliche Aussicht über das Schwarze Meer. Rechts ragen die Gipfel der Kiefernbäume im Park in die Höhe. Um die Schule herum liegt eins von den neu entstandenen Wohnvierteln Varnas.

Die jüngeren Schüler werden in einem schöneren, besser ausgestatteten Gebäude lernen. Die Klassen werden aber größer sein (nicht wie jetzt mit 22 Schülerinnen und Schülern). Neben Deutsch und Englisch wird wahrscheinlich Spanisch erlernt werden. Aber für uns, die Zwölftklässler, bleibt dies ein Projekt der Zukunft.

Etwa sieben Unterrichtsstunden haben wir pro Tag, die meisten davon Englisch und Deutsch. Mit dem Bus, zu Fuß oder mit dem eigenen Auto kommen die Gymnasiasten zur Schule. Wer betuchte Eltern hat, wird von Mutti oder Vati hierher gefahren. Das Gymnasium liegt in einer ruhigen Gegend abseits des Stadtzentrums.

Wir sind nicht die ersten und natürlich nicht die letzten, die sich am Ersten Fremdsprachengymnasium auf ihr Studium und Leben vorbereiten. Schon über 45 Jahre lang zeigen die Schülerinnen und Schüler durch Leistungen und Preise in vielen Wettbewerben, dass das Gymnasium zu einem der besten im Land zählt. Ein Beweis dafür ist die Tatsache, dass unsere Mitschüler letztes Jahr mit ihren guten Abschlussergebnissen den vierten Platz belegt haben. Dabei muss noch bemerkt werden, dass 98% der Schülerinnen und Schüler erfolgreich ein Studium absolvieren.

Die Schülerinnen und Schüler erweitern ihre fremdsprachlichen Kenntnisse, indem sie auch von deutschen Muttersprachlern unterrichtet werden. Dank der DSD-Diplome bietet das Erste Fremdsprachengymnasium den Schülern den Vorteil, dass sie ihre Weiterbildung im Ausland bekommen können, ohne Sprachprüfungen ablegen zu müssen. An der Schule kann man auch das TOEFL-Zertifikat erwerben. Durch die Austauschprogramme und die internationalen Projekte kommen die Jugendlichen in Kontakt mit anderen Kulturen und sammeln Erfahrung.

An unserer Schule wird jedoch nicht nur hart gelernt, sondern auch mit Begeisterung gefeiert. Die Schülerkonzerte und -festivals sorgen für eine gute Stimmung und einen abwechslungsreichen Schulalltag. Durch die wohltätigen Weihnachts- und Osterbasare zeigen wir unsere Solidarität und Hilfsbereitschaft.

Wir verlassen den Schulhof. Das Gebäude des Ersten Fremdsprachengymnasiums bleibt hinter uns. Jeder geht seinen eigenen Weg. Namhafte Personen wie der jetzige Oberbürgermeister von Varna und einige Politiker dienen als Vorbild. Wir wünschen uns eine ebenso erfolgreiche Zukunft!

Stanislava, Elza, Mariya D., DSD-Gruppe Klasse 12


Bildergalerie 


PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit