Taiwan

Taipei Jingmei Girls’ High School

Allgemeine Informationen zur Schule 

 
Schulname: Taipei Jingmei Girls' High School
 
Land: Taipei, Taiwan
 
Schulanschrift: No. 312, Sec. 3, Musin Rd.,Wenshan District,
Taipei City 116, Taiwan 
Internet: web.cmgsh.tp.edu.tw
 
Anzahl der Schülerinnen
und Schüler
:
2380
 
Anzahl der Lehrerinnen
und Lehrer
:
154
 
Abschluss: Hochschulreife
 
Ansprechperson PASCH: Schulleitung Frau Huang, Yun-Chin
principal@cmgsh.tp.edu.tw
Kontakte zu anderen PASCH-Schulen: Zu den anderen PASCH-Schulen in Taiwan, Partnerschaft mit dem Friedrich-Engels Gymnasium in Berlin
 
 

Schulsteckbrief 

Die Jingmei Girls’ High School wurde 1962 in der taiwanesischen Hauptstadt Taipeh gegründet und ist eine landesweit bekannte Oberschule für Mädchen. Der Schulname Jingmei bedeutet „Schöne Landschaft“ und er passt perfekt zum großzügig gestalteten Schulkomplex, auf dessen Gelände viele hohe Palmen wachsen. Der Campus wurde nach den Grundsätzen der traditionellen chinesischen Architektur angelegt und ist aus diesem Grund von Eleganz und chinesischer Tradition geprägt. Die Uniform der Schülerinnen hat einen besonderen Gelbton, der spezifisch für die Schule ist. Aufgrund der Färbung ihrer Uniformen werden die Schülerinnen auch „Töchter des Sonnengottes“ genannt und so sind sie genau wie die Sonne auch: strahlend, lebhaft und voller Energie.
 
Die Jingmei Girls’ High School war die erste Schule des Landes, die eine zweite Fremdsprache als Unterrichtsfach einführte. Seit 1994 werden Deutsch, Französisch, Spanisch, Japanisch und Koreanisch als Fremdsprachen angeboten. Im Jahr 2008 wurde die Schule in das PASCH-Netzwerk aufgenommen. Seitdem hat sie sich noch mehr auf den Deutschunterricht konzentriert und seit 2014 besteht zudem eine Schulpartnerschaft mit dem Friedrich-Engels-Gymnasium in Berlin.
 
Die Schülerinnen unserer Schule sind selbstständig, sehr diszipliniert und entfalten und erweitern kontinuierlich ihre Fähigkeiten. Wenn sie an Wettbewerben außerhalb der Schule teilnehmen, erreichen sie regelmäßige gute Platzierungen, egal ob in Einzel- oder Gruppenwettbewerben. So gehört etwa die Frauen-Mannschaft der Schule seit Jahren zur Weltspitze beim Tauziehen und die Schülerinnen der Fremdsprachenklassen gewinnen beim Literatur- und Sprachwettbewerb der Stadt Taipeh, der seit mehr als zehn Jahren ausgetragen wird, regelmäßig die meisten Preise.
 
Die Exzellenz der Jingmei Girls’ High School wird inzwischen landesweit von allen Seiten anerkannt und sie gilt als Schule von ausgezeichneter Qualität.

 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit