Kamerun

Lycée Bilingue de Bafoussam

Allgemeine Informationen zur Schule 

 
Schulname: Lycée Bilingue de Bafoussam
 
Land: Kamerun
 
Adresse: Lycée Bilingue de Bafoussam
BP 648 Bafoussam
Kamerun
Tel : 233441462
 
Anzahl der
Schülerinnen
und Schüler
:
6200, darunter 793 Deutschlernenden
 
Anzahl der
Lehrerinnen
und Lehrer
:
214, darunter 3 Deutschlehrkräfte 
 
Abschluss: Hochschulreife
 
Ansprechperson PASCH: Frau Nimpa née Djouela
djouelajacky@yahoo.fr
 
 

Schulsteckbrief 

Das Lycée Bilingue de Bafoussam existiert seit 1956 und befindet sich in dem administrativen Viertel von Bafoussam, der Hauptstadt der Westregion Kameruns.

Schulbetrieb

Das Lycée Bilingue de Bafoussam existiert seit 1956 und in dieser Zeit gab es 23 verschiedene Schulleitungen und auch der Name der Schule hat häufig gewechselt. Sie hieß bereits „Cours complémentaire“, „Collège d’Enseignement Général“, „Collège d’enseignement secondaire“, „Lycée de Bafoussam“ und „Collège d’Enseignement Secondaire Bilingue“. Erst seit 1991 trägt die Schule den Namen Lycée Bilingue de Bafoussam.
 
Wie der Name schon sagt, ist das Lycée Bilingue de Bafoussam eine zweisprachige Schule und Französisch und Englisch sind unsere Amts- und Lehrsprachen. Als zweite Fremdsprache können die Schülerinnen und Schüler Deutsch, Chinesisch oder Spanisch als Wahlpflichtfach belegen. An dieser Schule schließen die Lernenden mit der Hochschulreife ab: die französischsprachigen Schülerinnen und Schüler mit dem Bakkalaureat, die englischsprachigen mit dem GCE A Level.

Zur Deutschabteilung

Seit etwa 50 Jahren wird im Lycée Bilingue de Bafoussam Deutsch gelernt. An der Schule unterrichten 214 Lehrkräfte, darunter drei Fachkräfte für den Deutschunterricht. Es gibt 6.200 Schülerinnen und Schüler, von denen 793 Deutsch als Fremdsprache gewählt haben. Jede Deutschlehrkraft versucht also, die Lernmotivation bei mehr als 250 Deutschlernenden zu wecken. Seit 2008 werden sie bei dieser anspruchsvollen Aufgabe durch die PASCH-Initiative unterstützt.

Besonderheiten und Projekte

Im Deutschklub des Lycée Bilingue de Bafoussam haben unsere Deutschlernenden im Rahmen von Brieffreundschaften Kontakt zu Schülerinnen und Schülern aus Deutschland, England und der Schweiz. Einen besonderen Stellenwert genießen zudem die Projekte „Schöne Schulumwelt“ und „Bal du Proviseur“. Beim Projekt „Schöne Schulumwelt“ geht es darum, Bäume und Blumen auf dem Schulcampus zu pflanzen und die Schülerinnen und Schüler für das Thema Umweltverschmutzung zu sensibilisieren. Mit dieser Initiative hat die Schule bereits zahlreiche Preise im Bereich des Umweltschutzes gewonnen. Der „Bal du Proviseur“ hingegen ist ein Fest, das zu Beginn jedes Schuljahres von dem Schulleiter oder der Schulleiterin organisiert wird.
   

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit