Schulporträts

Zweites Gymnasium Varaždin

Allgemeine Informationen zur Schule 

 
Schulname: Zweites Gymnasium Varaždin
 
Land: Kroatien
 
Adresse: Hallerova aleja 6a
42 000 Varaždin
Internet: http://www.gimnazija-druga-vz.skole.hr
 
Anzahl der Schülerinnen und Schüler: 558
 
Anzahl der Lehrerinnen und Lehrer: 75
 
Abschluss: Gymnasium
 
Ansprechperson PASCH: Barbara Kasun
kasunbarbara@gmail.com
 
 

Schulsteckbrief 

SchullogoGründung und Lage der Schule

Das Zweite Gymnasium Varaždin wurde im Jahr 2006 gegründet. In unseren Räumen befand sich früher die Schule für Textil und Design, die sich im Laufe der Jahre der Berufsschule anschloss. Das Gymnasium selbst befindet sich, wie der Name der Schule schon verrät, in Varaždin, einer idyllischen Kleinstadt in Nordkroatien. Mit einem schönen Schulhof in der Nähe von zwei malerischen Parks, in denen sich die Schülerinnen und Schüler in großen Pausen und nach der Schule entspannen können, bietet sich unsere Schule als Ort fürs Lernen und die persönliche Entwicklung an.

Bildungszweige und Dauer der Ausbildung

Die Ausbildung an der Schule dauert vier Jahre und die Schülerinnen und Schüler können sich für einen von drei Bildungszweigen entscheiden. Hierbei handelt es sich um den allgemeinbildenden, den mathematischen und den sportlichen Zweig. Am Ende der Ausbildung müssen die Schülerinnen und Schüler das nationale Abitur bestehen, um danach an einer Universität ihrer Wahl zu studieren.

Fremdsprachen

Das zweite Gymnasium Varaždin erkannte sehr früh, wie wichtig es für junge Erwachsene heute ist, Sprachen zu beherrschen und bietet seinen Schülerinnen und Schülern deshalb Unterricht für viele Fremdsprachen an. Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Slowenisch und Russisch können erlernt werden und für die Fächer Deutsch und Französisch gibt es die Möglichkeit, ein international anerkanntes Diplom zu erwerben. Für Deutsch ist dies das Deutsche Sprachdiplom und von besonderer Bedeutung für den Lehrplan ist der Unterricht, der gezielt auf diese Prüfung vorbereitet.
 
Ihre Fremdsprachenkenntnisse können unsere Schülerinnen und Schüler auch praktisch anwenden, indem sie sich an internationalen Projekten der Schule beteiligen. Das Angebot der Projekte und der internationalen Zusammenarbeit ist vielfältig und wird von Jahr zu Jahr umfangreicher und vielfältiger.
 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit