Schulporträts

Schule Nr. 52, Tiflis

Allgemeine Informationen zur Schule 

 
Schulname: Schule Nr. 52, Tiflis (52. Öffentliche Schule „der Georgischen Junker“ Tbilissi)
 
Land: Georgien
 
Schulanschrift: Kasbegis kutscha 27
0177 Tbilissi
 
Anzahl der Schülerinnen und Schüler: 1.711
 
Anzahl der Lehrerinnen und Lehrer: 100
 
Abschlüsse: Georgische Hochschulreife, DSD2-Diplom
 
Ansprechperson PASCH: Diana Tsotsoria
diana.tsotsoria@gmx.de
 
Schulkontakte: Austauschpartnerschaft mit der „Kooperativen Gesamtschule von Humboldt“, Halle
 
 

Schulsteckbrief 

Die Schule Nr. 52 wurde im Jahr 1962 errichtet und befindet sich im Zentrum der georgischen Hauptstadt Tiflis. Bereits seit dem Jahr 2008 ist der verstärkte Deutschunterricht ab der 3. Klasse ein wichtiges Merkmal unserer Schule. Die Schulleitung, engagierte Lehrkräfte und die professionelle Unterstützung von deutschen Kolleginnen und Kollegen sowie Organisationen vor Ort sorgen zudem für einen frischen Wind in vielen Bereichen. Daneben gibt es zahlreiche Projekte wie etwa eine „Deutsche Woche“ und die Teilnahme an georgischen und deutschen Wettbewerben für Schülerinnen und Schüler.
 
Seit 2014 führt unsere Schule das Landesfinale des Projekts „Lesefüchse International“ durch. Bereits zweimal nahmen Schüler aus unserer Schule als Landessieger am internationalen Wettbewerbsfinale in Berlin teil. Seit 2009 organisiert unsere Schule einen Wissensparcours für deutschlernende Schülerinnen und Schüler in Georgien, der als Geländespiel im Botanischen Garten durchgeführt wird. Unsere Schülerinnen und Schüler beteiligen sich aktiv am Projekt „Schuljournalisten für die Kaukasische Post“, das von der Redaktion der deutschsprachigen Zeitung in Georgien und der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen unterstützt wird.
 
Unsere georgischen Lehrkräfte nutzen regelmäßig die Angebote des Pädagogischen Austauschdienstes, um an internationalen Fortbildungen teilzunehmen und an deutschen Schulen zu hospitieren. Ein großer Teil unseres Kollegiums ist durch die Teilnahme am Projekt „DSD GOLD“ zur Abnahme der Prüfungen für das Deutsche Sprachdiplom qualifiziert.
 
Wir freuen uns, an unserer Schule eine deutsche Lehrkraft zu haben. Darüber hinaus dürfen wir regelmäßig Freiwillige des Programms „kulturweit“ willkommen heißen. Die 52. Schule pflegt eine intensive Partnerschaft mit der KGS-Gesamtschule in Halle. Anlässlich unseres zehnjährigen PASCH-Jubiläums konnte einige unserer Schülerinnen und Schüler die georgische Kultur in Deutschland präsentieren und ihrerseits an Besichtigungen und Hospitationen teilnehmen.
   

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit