Magazin

Schulchor aus der Côte d'Ivoire begeistert mit seinen Stimmen

Auftritt des Chors „Viele Stimmen, ein Klang“
Am 23. Mai 2018 besuchte das Goethe-Institut den Deutschtag des Lycée Sainte-Marie de Cocody in Abidjan in der Côte d'Ivoire. Grund des Besuchs war der Auftritt der Chorgruppe „Viele Stimmen, ein Klang“. 


Der Chor, der sich aus Schülerinnen und Schülern der beiden PASCH-Schulen Lycée Sainte-Marie und Lycée Moderne de Jeunes Filles de Youpougon sowie der Schule Lycée Garçons de Bingerville zusammensetzt, probte seit Januar jeden Mittwochnachmittag zusammen mit seinem Chorleiter Andreas Lallinger.  

In dem vom Goethe-Institut Abidjan geförderten Projekt schulten die Jugendlichen mit viel Begeisterung ihr Rhythmusgefühl und ihre Stimmen und entdeckten den Spaß am gemeinsamen Singen.
04.07.2018
Anna Michels, Goethe-Institut Côte d‘Ivoire
Ссылки по теме

PASCH-net und Social Media