Pierre Attard aus Malta
PASCH-Jugendkurs in Dassel 2013
PASCH-Schule: St. Margaret College Zetjun, Malta


Die zwei Wochen in Dassel haben mir sehr geholfen, mein deutsches Vokabular und meine Aussprache zu verbessern. Als in Dassel ankam, haben mich alle sehr herzlich empfangen, obwohl ich besorgt war, ob ich die ganze Zeit auf Deutsch sprechen und antworten könnte. Aber mit der Zeit habe ich viel gelernt, vor allem in der Kommunikation mit den Lehrern und den anderen Schülern.

Diese beiden Wochen waren in vielerlei Hinsicht wunderbar: z.B. der Vormittagsunterricht, der sehr interessant war, voll von Kreativität und nicht nur immer Schreiben. Dafür möchte ich allen verantwortlichen Lehrern in Dassel danken.

In unserer Freizeit haben wir viel gemacht: Schwimmen, Fahrradtouren, Fußball, Tischtennis, mit Freunden in der Cafeteria treffen, wo man sehr viel machen konnte. Wir sind auch viel gereist: Shoppen in Kassel, ein Besuch der Universität und des Goethe-Instituts in Göttingen, Waldspaziergänge und vieles mehr. Ich wünschte, ich wäre noch da, weil das die besten zwei Wochen waren, die ich jemals erlebt habe. Ich möchte Ihnen danken für die Planung einer so wundervollen Zeit in Dassel.