Russische Föderation

Gymnasium 8


 

Allgemeine Informationen zur Schule 

Schulname: Gymnasium 8
 
Land: Russische Föderation
 
Schulanschrift: Zakamskaja 39, 614113 Perm
Tel. & Fax: 007 342 2521857
Internet: www.gymnasium8.perm.ru
 
Anzahl der Schüler: 770
 
Anzahl der Lehrer: 44
 
Abschlüsse: Abschluss 9. Klasse, 11.Klasse Abitur
 
Ansprechperson PASCH: Galina Schschjogoleva
bummi2008@rambler.ru

Schulsteckbrief 

Wo genau liegt die Schule?

Unsere Schule befindet sich im Stadtteil Zakamsk der Stadt Perm. Es ist der äußerste südwestlich gelegene Teil Perms. Zum Zentrum der Stadt sind es 25 km. Der Fluss Kama ist etwa 500m von der Schule entfernt. Viel Wald umgibt Zakamsk.

Wie sieht das Gebäude aus?

Das Schulgebäude ist dreistöckig, hat 35 Klassenräume, eine große und eine kleine Sporthalle und einen Raum für Sportgeräte, eine gemütliche Mensa und eine Aula. Um die Schule herum liegen ein Schulgarten, ein Schulhof und ein Sportplatz, wo die Kinder nach dem Schultag spielen können.

Es gibt 2 Computerräume. In fast jedem Klassenraum gibt es Computer mit Internetzugang. Der Deutschunterricht wird in 2 Räumen abgehalten.

Wie alt ist die Schule?

Unser Gymnasium wurde im Jahre 1967 gegründet.

Wie kommen die meisten Schüler/innen zur Schule?

Die Schüler kommen nicht nur aus der näheren Schulumgebung, sondern auch aus anderen Stadtteilen zur Schule. Die Schule ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Einige werden auch von den Eltern mit dem Auto zur Schule gebracht.

Wie viele Schüler/innen gibt es?

An unserer Schule werden in 28 Klassen, 770 Schüler von 44 Lehrern unterrichtet. Immer 25-30 Schüler bilden eine Klasse.

Gibt es einen Schüleraustausch?

Leider noch nicht.

Was bietet die Schule?

Es gibt eine große Auswahl von Neigungsunterricht an, z. B. Sport (Basketball, Volleyball, Fußball, Leichtathletik), Chor, Instrumentalmusik und Schach. Wir bemühen uns natürlich, diese Auswahl zu erweitern.

In den Klassen 6 und 7 findet in diesem Schuljahr Wahlpflicht in den Fächern Musik, Kunst und Mathematik statt, während in den 10. Klassen Informatik, Physik, Biologie, Deutsch, Chemie und Mathematik zur Wahl stellen.

In den Freistunden und am Nachmittag ist für alle Schüler das Gymnasium offen, da eine Hausaufgabenbetreuung und eine Schulbibliothek vorhanden sind. Außerdem finden zahlreiche Veranstaltungen in den Arbeitsgemeinschaften statt. Die Aufführungen geben auch unsicheren Kindern Mut und Selbstvertrauen.

Das Schwerpunktfach Musik eignet sich für jene Schülerinnen und Schüler, die Freude am Musizieren und Singen mitbringen. Diese Schüler haben gerne, regelmäßig und mit Ausdauer auf ihrem Instrument geübt und zeigen an der ganzen Vielfalt musikalischer Stilrichtungen und am Erwerb gründlicher musiktheoretischer Kenntnisse Interesse. Alle Kinder, egal ob sie Talent haben oder nicht, können ihre Freude an Musik, Gesang und Bewegung im Musikunterricht zum Ausdruck bringen.

Das Gymnasium Nr.8 ist sehr erfolgreich bei der Teilnahme an den stattfindenden Olympiaden, sowie bei diversen Sportwettkämpfen. Auch bei den PASCH-Wettbewerben haben einige Schüler schon erfolgreich teilgenommen (z. B. „Deine Stimme weltweit“).

Bei allen Projekten, Programmen und Aktivitäten steht immer das Kind im Mittelpunkt. Optimale Förderung ist unser oberstes Ziel. Jedes Kind soll nach seinen Möglichkeiten und Fähigkeiten gefördert und unterstützt werden. Dieser ganzheitliche Ansatz prägt die Arbeit an unserem Gymnasium. Eine enge Zusammenarbeit mit den Eltern ist für uns dabei sehr wichtig. Nur als Partner, die sich gegenseitig unterstützen, können wir dem Kind gemeinsam die bestmöglichen Voraussetzungen schaffen.

Bildergalerie 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit