Schulporträts

49. Lyzeum Warschau

Allgemeine Informationen zur Schule 

 
Schulname: 49. Lyzeum Warschau (XLIX LO Liceum Ogólnokształcące im. J.W. Goethego w Warszawie)
 
Land: Polen
 
Adresse: ul. Joliot-Curie 14 
02-646 Warszawa
lo49@lo49.pol.pl
 
Anzahl der Schülerinnen und Schüler: 510
 
Anzahl der Lehrerinnen und Lehrer: 53
 
Abschluss: Hochschulreife
 
Ansprechperson PASCH: Aneta Drożdż
anetadr@o2.pl
 
 

Schulsteckbrief 

SchullogoSchulform

In der Schule lernen Schülerinnen und Schüler im Alter von 16 bis 19 Jahren. In jedem Jahrgang gibt es sechs Klassen mit unterschiedlichen Schwerpunkten beziehungsweise Wahlfächern, die ab der 2. Klasse auf erweitertem Niveau unterrichtet werden. Der Besuch des Lyzeums dauert drei Jahre und endet mit einer Prüfung, die zu einem Studium an allen Hochschulen berechtigt.

Fremdsprachenunterricht

Die Schülerinnen und Schüler können bei uns außer Englisch auch zwischen Deutsch- und Spanischunterricht wählen. Seit 1998 gibt es bei uns bilingualen Deutschunterricht in Fächern wie etwa Sozialkunde, Informatik und Landeskunde der deutschsprachigen Länder.

Internationale Programme

Im Projekt „Wege zur Erinnerung“ findet der kontinuierliche Austausch mit Schülerinnen und Schülern aus einem Gymnasium in Münster statt. Seit drei Jahren ist unsere Schule engagiert im Erasmus-Programm.

Wettbewerbe

Unsere Schule nimmt an zahlreichen Wettbewerben teil, bei denen wir häufig erfolgreich abschneiden. 2016 etwa stellte unsere Schule die Landessiegerin in der Deutsch-Olympiade. Für ganz Warschau organisiert unsere Schule zudem einen jährlichen Wettbewerb im Rezitieren von deutschen Gedichten. Erstmalig werden wir dieses Jahr unseren eigenen Vorlesetag in deutscher Sprache veranstalten. Zu erwähnen sind auch viele Sportwettbewerbe in unterschiedlichen Sportarten.

Aktivitäten der Schule

Die Schülerinnen und Schüler erleben an unserer Schule einen bunten und abwechslungsreichen Schulalltag. Wir organisieren Treffen mit prominenten Persönlichkeiten des gesellschaftlichen Lebens und führen soziale Projekte durch. Außerdem nehmen viele Jugendliche an kulturellen Veranstaltungen und karitativen Aktionen teil, und sie besuchen Hochschulen zur Studienvorbereitung – das macht unseren Schulalltag interessant.
 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit