Studentenleben

Neben dem Studium Geld verdienen

Ein Blick ins Portemonnaie und dein Entschluss steht fest: Du brauchst Geld und deshalb einen Nebenjob. Wege zum Traumjob gibt es viele.

Kellnern, putzen, babysitten

Eine ideale Ergänzung zu deinem Studium sind Jobs an den Instituten, in den Bibliotheken oder an anderen Einrichtungen der Hochschulen. Ein Klassiker unter den Studentenjobs ist das Kellnern in Cafés oder Kneipen. Andere Studierende betreuen Gäste auf Messen, arbeiten als Auslieferungsfahrer oder Fahrradkuriere, gehen putzen, arbeiten im Copy-Shop, als Babysitter und so weiter.

Achte bei deiner Jobsuche auch auf Aushänge an den Schwarzen Brettern in der Hochschule, in Bibliotheken, Supermärkten usw. An vielen Hochschulen gibt es zudem eine Jobvermittlung für Studierende. Ansprechpartner ist das Studentenwerk oder die örtliche Agentur für Arbeit.

Fünf bis zehn Euro pro Stunde

Wie viel du durch deinen Nebenjob verdienst, hängt sehr stark von deinen Kenntnissen, der Region und der Branche ab, in der du arbeiten möchtest. Generell gilt: In teuren Großstädten wie München, Hamburg oder Köln bekommst du mehr Geld, musst aber auch mehr für Miete oder Essen zahlen. Beliebt sind Bürotätigkeiten, kellnern oder Promotionjobs, aber auch so genannte „Hiwi"-Stellen in einem Institut der Hochschule, wo Studierende als Wissenschaftliche Hilfskraft ihren Professor unterstützen.

Während du als Kassierer im Supermarkt oder bei einer Fastfoodkette circa sechs Euro bekommst, lohnt sich die Arbeit im Büro oder als Promoter mit bis zu zehn Euro pro Stunde schon eher.

Beachte: Ganz gleich für welche Art von Arbeit du dich letztlich entscheidest, es ist neben dem Studium fast unmöglich, dass du deinen Lebensunterhalt vollständig durch deinen Nebenjob finanzierst.

Video: Max gibt dir Tipps für die Jobsuche

Pflichtpraktika sind keine Arbeit

Vielleicht willst du während deines Studiums in den Semesterferien ein Praktikum absolvieren und fragst dich nun, ob das auch als Arbeit zählt? Es zählt nicht, wenn es als so genanntes „Pflichtpraktikum“ in deiner Studienordnung vorgeschrieben ist.

Ausführliche Informationen zu rechtlichen Bestimmungen, wie viel du arbeiten darfst, findest du auf der Website des DAAD.

Copyright: study-in.de
Links zum Thema

PASCH-net und Social Media

 

Studieren in Deutschland
Infos über das Studium in Deutschland

TU9 German Institutes of Technology – Excellence in Engineering and the Sciences Made in Germany

TU9 ist die Allianz der führenden Technischen Universitäten in Deutschland. Die TU9 bieten ein breites Studienangebot in den Ingenieur- und Naturwissenschaften sowie eine exzellente Ausbildung.

Informationen zur Anerkennung der Sprachprüfungen des Goethe-Instituts

Logo des Goethe-Instituts Informationen zur Anerkennung der Goethe-Zertifikate an Hochschulen in Deutschland

» Liste herunterladen
(PDF, 396 KB)

Studienkollegs

Studienkollegs
Studienkollegs in Deutschland

 

Internationale Studierende berichten über das Studium und Leben in Deutschland.

Alumniportal Deutschland

Alumniportal Deutschland | © Alumniportal Deutschland Soziales Netzwerk für Deutschland- Alumni