Gewinnen

„Wir werden immer älter …“ – Schreibwettbewerb der ZfA in Chile


Der Wettbewerb ist abgeschlossen. Einsendeschluss war der 21. November 2014. Nun stehen die Gewinnerinnen und Gewinner fest. Herzlichen Glückwunsch!

Das sind die Gewinnerinnen und Gewinner

Die diesjährigen Gewinnerinnen und Gewinner sind:

Das war die Aufgabe

In Deutschland diskutiert man die Rente ab 70. Immer mehr ältere Menschen leben allein in Altersheimen. Andere aktive Rentnerinnen und Rentner ziehen in ein Haus und gründen eine Wohngemeinschaft. Wie sieht das in Chile aus?

Schreibe einen Beitrag für die Online-Schülerzeitung PASCH-Global zum Thema „Wir werden immer älter“. Dein Text soll sich mit einer dieser Fragen beschäftigen:

  • Frage 1: Die Menschen werden immer älter. Welche Chancen und Probleme bringt das mit sich?
  • Frage 2: Wie ist die aktuelle Situation von älteren Menschen in Chile?
  • Frage 3: Welche Veränderungen sind in der Zukunft in Chile und weltweit zu erwarten?
  • Frage 4: Inwiefern hat sich das Zusammenleben der Familie in Chile verändert?
  • Frage 5: Welche Modelle des Zusammenlebens von Jung und Alt gibt es in Chile oder in Deutschland?

Dein Text soll eine Reportage, ein Porträt, ein Leserbrief oder ein Interview sein.

Du kannst zum Beispiel eine Reportage oder ein Porträt über eine interessante Person erstellen oder von einem tollen Projekt berichten, das sich mit dem Thema beschäftigt. Du kannst dafür eine Person interviewen, die in diesen Bereichen – zum Beispiel in einem Altersheim oder einem Krankenhaus – arbeitet. Du kannst auch in deiner Familie oder mit Freunden ein interessantes Interview führen.

Dein Beitrag sollte zwischen 500 und 900 Wörter lang sein. Das Mindestsprachniveau liegt bei B1.

Einsendeschluss ist der 21. November 2014.

So konntest du mitmachen

  1. Wenn du noch nicht auf PASCH-net registriert bist, musst du das als Erstes machen. Deine Lehrerin oder dein Lehrer kann dir dabei helfen.
  2. Kommt in die Schüler-Community und werdet Mitglied der Gruppe „Wir werden immer älter: ZfA-Schreibwettbewerb in Chile“. Eine Anleitung dazu findest du hier (PDF, 450KB).
  3. Lade deinen Text als Datei in der Schüler-Community hoch. Notiere im Feld „Beschreibung“ deinen Namen, deine Klasse und deine Schule.
  4. Ordnet deine Datei dann der Gruppe „Wir werden immer älter: ZfA-Schreibwettbewerb in Chile“ zu. Klickt dazu in der Gruppe auf „Medien hinzufügen“.

Das konntest du gewinnen

Die Autorinnen und Autoren der zehn gelungensten Beiträge werden nach Santiago eingeladen. Dort findet am Freitag, den 28. November 2014 das Finale im Goethe-Institut statt.

  • 1. Preis: Ein Stipendium für eine vierwöchige Studienreise 2015 nach Deutschland*
  • 2. Preis: Ein Stipendium für eine vierwöchige Studienreise 2015 nach Deutschland*
  • 3. Preis: Ein Zeitschriftenabonnement deiner Wahl für ein Jahr (zum Beispiel „GEOlino“)
  • 4. – 10. Preis: Buchpreise
*Die ersten beiden Plätze - die Stipendien für eine vierwöchige Studienreise nach Deutschland - werden vorbehaltlich der Genehmigung der Mittel durch den Pädagogischer Austauschdienst (PAD) der Kultusministerkonferenz vergeben.

So wurde bewertet

Eine unabhängige Jury der Institutionen Deutsche Botschaft, Goethe-Institut und Fachberatung der ZfA bewerten nach folgenden Kriterien:

  • Inhalt
  • Sprache (es wird berücksichtigt, ob du in I° Medio oder II° Medio bist)
  • Originalität (interessante Idee, kreative Umsetzung der Aufgabe)

Das waren die Teilnahmebedingungen

  • Du kannst an dem Wettbewerb teilnehmen, wenn du Schülerin oder Schüler einer ZfA-betreuten Schule in Chile in I° oder II° Medio bist.
  • Schülerinnen und Schüler mit einem deutschmuttersprachlichen Hintergrund können an dem Wettbewerb leider nicht teilnehmen.
  • Achtung: Du musst den Text selbst geschrieben haben. Du darfst keine Texte oder Teile aus Texten verwenden, die du zum Beispiel einfach aus dem Internet heruntergeladen hast.
  • Eine Jury entscheidet über die Gewinnerinnen und Gewinner. Die Entscheidung der Jury ist für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer bindend und kann nicht angefochten werden.
  • Dein Beitrag kann mit Angaben deines Namens auf PASCH-Global veröffentlicht werden.
  • Mit der Einreichung deines Beitrags erklärst du dich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

Habt ihr noch Fragen?

Hast du noch Fragen zum Wettbewerb oder benötigst einen Zugang zu PASCH-net? Dann schreibe eine E-Mail an diese Adresse: santiago@auslandsschulwesen.de.

Solltest du Fragen zur Community haben oder sollten Probleme beim Hochladen deiner Dateien auftreten, kannst du uns gerne eine E-Mail schreiben: service@pasch-net.de.

Links zum Thema

PASCH-net und Social Media

© Regeln auf PASCH-net

Was man hochladen darf und was nicht

Das Geheimnis der Himmelsscheibe

Lernabenteuer Deutsch | © Goethe-Institut Ein spannenendes Spiel zum Deutschlernen als kostenlose App