Musik

Revolverheld

Sprachniveau: B1
Revolverheld, das sind fünf deutsche Musiker, die selbstbewusst von sich sagen: „Wir rocken und wir glauben daran, weil das unsere Songs sind“. Im Sommer 2003 hatten sie zum ersten Mal gemeinsam als Band in Hamburg geprobt. Danach begann ihr steiler Aufstieg in der Rockszene.

Schon in den ersten Monaten nach der Gründung ihrer Rockband, die sich damals noch „Manga“ nannte, baute sich um Johannes Strate (Gesang), Kristoffer Hünecke (Gitarre), Niels Grötsch (Gitarre), Jakob Sinn (Drums) und Flo Speer (Bass) eine stetig wachsende Fangemeinde auf. 2004 wurde schließlich die „Popakademie Baden Württemberg“ auf die fünf jungen Musiker aufmerksam und beschloss, ihr Talent zu fördern.

Im August 2004 musste die Band aus rechtlichen Gründen Ihren Namen ändern. Aus „Manga“ wurde „Tsunamikiller“. Noch im gleichen Jahr spielten die „Tsunamikiller“ im Vorprogram der deutschen Newcomer-Band „Silbermond“ und unterstützten den berühmten deutschen Rockmusiker Udo Lindenberg während seiner Tournee. Nach der Tsunami-Katastrophe in Südostasien änderte die Band ihren Namen schließlich ein letztes Mal - „Revolverheld“ war geboren.

Sowohl die erste Single „Generation Rock“ als auch die zweite Single „Die Welt steht still“ stiegen 2005 erfolgreich in die deutschen Charts ein. Das erste Album „Revolverheld“ schaffte es sogar auf Platz zehn der deutschen Album-Charts. Kurz darauf erhielt das Album den Goldstatus. Im November 2005 brach die Band zu ihrer ersten eigenen Tournee auf. In der Folgezeit belegte „Revolverheld“ mit der Single „Freunde“ den zweiten Platz für das Bundesland Bremen beim „Bundesvision Song Contest".

Als Ausdruck ihrer Beliebtheit bei den Fans, bekamen Revolverheld 2006 den bedeutendsten deutschen Radiopreis, die „1LIVE Krone“, verliehen. Im Jahr 2007 erschien das Album „Chaostheorie“, es erreichte Platz drei der deutschen Albumcharts. Dass Revolverheld zu den wichtigsten und erfolgreichsten deutschen Bands gehört, unterstrichen die Musiker während ihrer Auftritte bei zwei der größten deutschen Festivals „Rock am Ring“ und „Rock im Park“. Ein weiterer Höhepunkt in der Karriere der Rockmusiker: Im Frühjahr 2008 lieferte Revolverheld mit der Single „Helden 2008“ den offiziellen DFB-Fansong für die Fußball-Europameisterschaft 2008.

2010 erschien das Album „In Farbe“, 2013 folgte „Immer in Bewegung“.


Links zum Thema

PASCH-net und Social Media

Mein Lieblingssong

PASCH-Lieblingssongs

Cro, Tim Bendzko, Seeed oder Andreas Bourani – Jugendliche in Deutschland hören auch gern deutsche Popmusik.

Welche Musik magst du? Wie heißt dein aktueller Lieblings­song und welche Band oder Sängerin/­Sänger singt ihn?

Poste dein Lieblingslied und hör dir eine Auswahl der aktuellen PASCH-Lieblingssongs als Spotify-Playlist an.

Ticket nach Berlin

Begleite sechs junge Deutsch­lerner auf ihrer Reise quer durch Deutschland: Videos ansehen, mitfiebern und Deutsch üben!

© Regeln auf PASCH-net

Was man hochladen darf und was nicht