Wettbewerbe

Video-Wettbewerb der ZfA in Kanada: „Typisch kanadisch, typisch deutsch“

Typisch kanadisch!? Typisch deutsch!?
Der Wettbewerb ist abgeschlossen. Einsendeschluss war der 15. Februar beziehungsweise der 15. März 2017. Herzlichen Dank für eure tollen Beiträge. Die Gewinnerinnen und Gewinner stehen nun fest.


Das sind die Gewinnerinnen und Gewinner

Gewinnerteam der Wettbewerbsgruppe 1: „Meet Jonas aus Düsseldorf“ von Ella, Fidanza, Malak, Thomas, Griffin, Conor, Ryan, Jonathan, Kira, Demir von der Toronto French School.
 
  
Gewinnerteam der Wettbewerbsgruppe 2: „Was sind kanadische Stereotypen?“ von Mamie und Kadie vom Westgate Mennonite Collegiate in Winnipeg.
 

Ein Zusammenschnitt aller Wettbewerbsbeiträge

 

Das war die Aufgabe

Beim diesjährigen Video-Wettbewerb der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) für Schülerinnen und Schüler an PASCH-Schulen in Kanada könnt ihr lustige oder auch nachdenkliche Filme über das Alltagsleben von Kanadiern und Deutschen drehen. Was empfindet ihr als „typisch kanadisch“ oder „typisch deutsch“? Wie seht ihr euch und eure Landsleute, wie seht ihr die Anderen? Welche Überraschungen, Missverständnisse, Freundschaften können entstehen, wenn Menschen aus unseren beiden Ländern zusammenkommen?

Der Wettbewerb wird dabei wieder in zwei getrennten Wettbewerbsgruppen ausgerichtet:

  • Wettbewerbsgruppe 1:
    Ihr seid Schülerinnen und Schüler zwischen fünf und 18 Jahren und könnt als Klasse, als kleines Team oder auch allein einen Beitrag erstellen.
  • Wettbewerbsgruppe 2:
    In dieser Wettbewerbsgruppe gibt es eine Deutschlandreise zu gewinnen. Ihr müsst zwischen 16 und 17 Jahren alt sein und jeweils als Zweierteam einen Wettbewerbsbeitrag einreichen.

Euer Video soll ungefähr drei Minuten lang sein und vorwiegend in deutscher Sprache. Achtung: In diesem Jahr könnt ihr auch Filme einreichen, deren Handlung ihr erfunden habt. Ihr könnt aber auch Interviews, Fotos und andere Dokumente von Menschen, die etwas über das Leben in Kanada und Deutschland berichten können, benutzen. Dokumentation, Fiktion, Phantasie – alles ist erlaubt!

Die Gewinnervideos werden auf PASCH-net veröffentlicht. Wenn ihr Musik oder Fotos verwendet, achtet darauf, dass diese nicht urheberrechtlich geschützt sind. Eure Lehrerin oder euer Lehrer hilft euch dabei.

Das konntet ihr gewinnen

Für die besten Klassen, großen und kleinen Teams gibt es wieder tolle Preise zu gewinnen:

  • Wettbewerbsgruppe 1 (fünf bis 18 Jahre): Der Hauptpreis für zwei Schülerinnen und/oder Schüler (die über dreizehn Jahre alt sind) ist der Besuch eines deutschen Sommercamps in den USA. Den übrigen Gewinnerinnen und Gewinnern winken tolle Preise wie Tickets, Gutscheine oder Einladungen für die ganze Klasse.
  • Wettbewerbsgruppe 2 (16 bis 17 Jahre): Die beiden besten Teilnehmerinnen und /oder Teilnehmer zwischen 16 und 17 Jahren können eine vierwöchige Reise mit dem Pädagogischen Austauschdienst (PAD) der Kultusministerkonferenz im Sommer 2017 nach Deutschland gewinnen. Für alle anderen Gewinner, die zu Hause bleiben müssen, gibt es weitere tolle Preise (zum Beispiel Tickets oder Gutscheine).
Einsendeschluss für Schülerinnen und Schüler der Wettbewerbsgruppe 1 ist der 15. März 2017.

Schülerinnen und Schüler der Wettbewerbsgruppe 2 müssen ihren Beitrag bis zum 15. Februar 2017 einreichen.

So konntet ihr mitmachen

  1. Füllt bitte zunächst das Anmeldeformular aus.
  2. Wenn ihr noch nicht auf PASCH-net registriert seid, müsst ihr das als Erstes machen. Eure Lehrerin oder euer Lehrer kann euch dabei helfen.
  3. Kommt in die Schüler-Community und werdet Mitglieder der Gruppe „Video-Wettbewerb in Kanada: Typisch kanadisch, typisch deutsch“. Eine Anleitung dazu findet ihr hier (PDF, 450KB).
  4. Ladet euren Beitrag in der Schüler-Community hoch. Notiert im Feld „Beschreibung“ den Titel des Wettbewerbs, zu dem euer Beitrag gehört, eure Namen, eure Schule und eure Stadt.
  5. Ordnet eure Datei dann der Gruppe „Video-Wettbewerb in Kanada: Typisch kanadisch, typisch deutsch“ zu. Klickt dazu in der Gruppe auf „Medien hinzufügen“.

So wurde bewertet

Die Jury achtet darauf, wie gut die deutsche Sprache verwendet wird und wie originell die Video- oder Audioclips sind.

Das waren die Teilnahmebedingungen

  • Ihr könnt bei den Wettbewerben mitmachen, wenn ihr Schülerinnnen oder Schüler an einer PASCH-Schule in Kanada seid. Wenn ihr im Sommer 2017 zwischen 16 und 17 Jahre alt seid und die Deutschlandreise gewinnen wollt, müsst ihr mindestens schon zwei Jahre Deutsch lernen. Ihr dürft keine deutschen Staatsbürger sein und noch keine Deutschlandreise in einem anderen Wettbewerb gewonnen haben.
  • Achtung: Der Wettbewerbsbeitrag muss von euch selbst produziert sein und ihr dürft keine (Chart-)Musik und keine Bilder verwenden, die ihr einfach aus dem Internet heruntergeladen habt. Musik, die man verwenden darf, findet ihr zum Beispiel bei Free Music Archive. Auch diese Musik darf man nicht einfach so verwenden. Man muss immer zuerst lesen, wie man sie verwenden darf, und am Ende des Films den Titel des Songs mit Link auf die Website, den Namen des Komponisten/der Komponistin, den Link auf die Lizenz, zum Beispiel CC BY-NC-SA 3.0 angeben. Weitere Informationen findet ihr hier: © Regeln auf PASCH-net.
  • Alle Personen, die in deinem Beitrag auftauchen, müssen damit einverstanden sein.
  • Eine Jury entscheidet über die Gewinnerinnen und Gewinner. Die Entscheidung der Jury ist für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer bindend und kann nicht angefochten werden.
  • Wenn ihr euren Beitrag einreicht, erklärt ihr euch damit einverstanden, dass er mit Angabe eurer Namen auf PASCH-net veröffentlicht werden kann. Für Schülerinnen und Schüler unter 16 Jahren gilt: Bevor wir euren Beitrag öffentlich, das heißt außerhalb der Schüler-Community auf PASCH-net veröffentlichen, werden wir euch um eine schriftliche Erlaubnis eurer Eltern bitten.
  • Wenn ihr euren Beitrag einreicht, erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

Habt ihr noch Fragen?

Solltet ihr Fragen zur Community haben oder sollten Probleme beim Hochladen eurer Videodatei auftreten, könnt ihr uns eine E-Mail schreiben: service@pasch-net.de

Habt ihr noch Fragen zum Wettbewerb oder benötigt ihr einen Zugang zu PASCH-net? Dann schreibt eine E-Mail an diese Adressen:
edmonton@auslandsschulwesen.de oder toronto@auslandsschulwesen.de

Online-Schülerzeitung

Materialien zur Realisierung von Schülerzeitungsprojekten.

Märchenwelten

Eine Schatztruhe mit Deutschlern-Materialien