Interkultureller Austausch

Blog: You for your Community – Du für deine Gemeinschaft

You for your community – Du für deine Gemeinschaft  | © PASCH-net
„You for your community – Du für deine Gemeinschaft“
– der Projekttitel ist Programm! Hier haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden und mit eigenen zukunftsträchtigen Ideen das Zusammenleben in ihrer Gesellschaft zu verbessern.

Schülerteams von je zwei Schülern überlegen sich eine Idee zu gesellschaftlichem Engagement in ihrer Gemeinschaft. Die Jury kürt acht Gewinnerteams aus Kenia, Tansania und Uganda, die zu einem einwöchigen Workshop nach Nairobi eingeladen werden. Dieser wird vom Goethe-Institut Kenia in Kooperation mit dem Amani Institute durchgeführt.

Projektmanagement, Budgetplanung, Exkursionen und Deutschunterricht sind nur einige der spannenden Themen, um die es im Workshop geht. Anschließend haben die Schülerinnen und Schüler zwei Monate Zeit, um ihr Projekt in die Tat umzusetzen. Dabei werden sie von einem Filmteam begleitet. Nachdem die Gewinner aus der gesamten Region von einer Jury in Südafrika anhand der Videos gekürt worden sind, werden diese 2016 nach Deutschland reisen.

Das Projekt hat eine dreijährige Laufzeit (2015-2017) und endet mit einer Wanderausstellung.

Im Blog „You for your community – Du für deine Gemeinschaft“ werden die am Projekt teilnehmenden Schülerinnen und Schüler über ihre Fortschritte, ihre Ideen und Eindrücke berichten: Handeln statt zusehen!

Das Projekt „You for your community – Du für deine Gemeinschaft“ wird unterstützt vom Goethe-Institut Kenia und der Initiative „Schulen: Partner der Zukunft“ (PASCH).

Links zum Thema

Online-Schülerzeitung

Materialien zur Realisierung von Schülerzeitungsprojekten.

Download: Handbuch Schülerbegegnungen

Ideen und Aktivitäten für internationale Schüler­begegnungen (PDF, 882 KB)