Interkultureller Austausch

Lernen mit einem Sprachpartner


Ihre Schülerinnen und Schüler suchen einen Sprachpartner, mit dem sie Deutsch oder eine andere Sprache lernen können? Über PASCH-net können sie einen Sprachpartner finden und Tipps bekommen, wie das Lernen mit einem Sprachpartner funktioniert. funktioniert.

Eine fremde Sprache lernen – das geht nicht nur in der Schule oder alleine zu Hause am Schreibtisch. Eine Schülerin/ein Schüler spricht sehr gut Deutsch oder ist sogar Muttersprachler. Der andere Partner kann eine andere Sprache sehr gut. Er spricht zum Beispiel Arabisch, Chinesisch, Englisch, Kroatisch oder Spanisch. Gegenseitig helfen sie sich, die Sprache des anderen zu lernen. Wenn man so zusammen lernt, nennt man das auch „Tandem“. Der Sprachpartner wohnt an einem ganz anderen Ort,. vielleicht sogar auf einem anderen Kontinent. Gemeinsam lernen können die Schülerinnen und Schüler zum Beispiel per E-Mail, beim Chatten in der Schüler-Community oder beim Telefonieren mit Skype.

Einen Sprachpartner finden

 

Wenn Ihre Schülerinnen und Schüler einen Sprachpartner suchen, finden sie das Anmeldeformular und weitere Informationen im Schülerbereich.

 

 

Bei Fragen zum Lernen mit einem Sprachpartner schreiben Sie bitte eine E-Mail an: tandem@pasch-net.de.

Online-Schülerzeitung

Materialien zur Realisierung von Schülerzeitungsprojekten.

Download: Handbuch Schülerbegegnungen

Ideen und Aktivitäten für internationale Schüler­begegnungen (PDF, 882 KB)