Projekte

Bildergeschichten-Wettbewerb: Wie Deutsch mein Leben verändert hat

Sprachniveau: A1/A2
Bildergeschichten-Wettbewerb: Wie Deutsch mein Leben verändert hat
Was habt ihr Besonderes erlebt, weil ihr Deutsch lernt? Welche interessanten Personen habt ihr kennengelernt? Zeigt uns in einer Bildergeschichte, wie Deutsch euer Leben verändert hat und gewinnt eine Reise nach Berlin!

Einsendeschluss ist der 27. März 2018.

Du hast so viele Leben, wie du Sprachen sprichst.
(tschechisches Sprichwort)

Das ist die Aufgabe

Ihr könnt allein oder in einem Team von zwei Personen arbeiten. Macht eine Bildergeschichte zu der Frage: Wie Deutsch mein Leben verändert hat.

Diese Fragen können euch auch helfen:
  • Was habt ihr Schönes, Lustiges, Verrücktes oder Überraschendes erlebt?
  • Habt ihr neue Menschen kennengelernt?
  • Habt ihr interessante Orte besucht?
  • Was habt ihr Besonderes gemacht?
  • Gab es eine Situation, in der es wichtig war, dass ihr Deutsch sprechen könnt oder in die ihr nur durch euer Deutsch gekommen seid?
Für die Bildergeschichte macht ihr maximal 10 Fotos, Collagen oder Zeichnungen und schreibt Mini-Texte dazu. Oder ihr erstellt eine Digital Story, die maximal zwei Minuten lang ist.

So könnt ihr mitmachen

  1. Wenn ihr noch nicht auf PASCH-net registriert seid, müsst ihr das als Erstes machen. Eure Lehrerin oder euer Lehrer kann euch dabei helfen.
  2. Kommt in die Schüler-Community und werdet Mitglieder der Gruppe Bildergeschichten-Wettbewerb: Wie Deutsch mein Leben verändert hat.
  3. Produziert einen Beitrag in deutscher Sprache zum Wettbewerbsthema.
  4. Ladet euren Beitrag in der Schüler-Community hoch. Notiert im Feld „Beschreibung“ euren Namen, eure Schule, eure Stadt und euer Land.
  5. Ordnet den Beitrag dann der Gruppe Bildergeschichten-Wettbewerb: Wie Deutsch mein Leben verändert hat zu. Klickt dazu in der Gruppe auf „Medien hinzufügen“.
  6. Eine Anleitung, wie man einen Text, ein Foto, ein Video oder eine Audiodatei einer Gruppe zuordnet, findet ihr hier (PDF, 450KB).

Das könnt ihr gewinnen

1. Preis: Euer Team (maximal 2 Personen und eine Lehrkraft) reist im Juni 2018 zur „Zehn Jahre PASCH“-Feier nach Berlin.
2. Preis: je ein Tablet für jedes Teammitglied
3. – 10. Preis: ein CD- oder Buchpaket für euer Team

So wird bewertet

Eine Jury bewertet die Originalität und Kreativität, Qualität der Bilder und Umsetzung des Themas.

Einsendeschluss ist der 27. März 2018.

Das sind die Teilnahmebedingungen

  • Ihr könnt beim Wettbewerb mitmachen, wenn ihr Schülerinnen und Schüler einer PASCH-Schule seid.
  • Euer Sprachniveau ist A1/A2.
  • Alle Teammitglieder müssen am 31. Mai 2018 mindestens 12 Jahre alt sein.
  • Achtung: Ihr dürft keine Bilder und keine (Chart-)Musik verwenden, die ihr einfach aus dem Internet heruntergeladen habt. Musik, die man verwenden darf, findet ihr zum Beispiel bei jamendo.com. Auch diese Musik darf man nicht einfach so verwenden, sondern muss immer zuerst lesen, wie man sie verwenden darf, und am Ende des Films auf den Komponisten/die Komponistin und die Quelle hinweisen. Weitere Informationen findet ihr hier: © Regeln auf PASCH-net. Wenn ihr Musik verwenden möchtet, könnt ihr zum Beispiel den PASCH-Song nehmen (PASCH-Song herunterladen, MP4, 16 MB).
  • Alle Personen, die in eurer Bildergeschichte auftauchen, müssen damit einverstanden sein.
  • Wenn ihr eure Bildergeschichte einreicht, erklärt ihr euch damit einverstanden, dass sie mit Angabe eurer Namen auf PASCH-net veröffentlicht werden kann.
  • Eine Jury entscheidet über das Gewinner-Team. Die Entscheidung der Jury ist für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer bindend und kann nicht angefochten werden.
  • Wenn ihr eure Beiträge einreicht, erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. 

Habt ihr noch Fragen?

Habt ihr noch Fragen zum Wettbewerb? Braucht ihr Hilfe bei der Registrierung oder in der Community? Seid ihr euch nicht sicher, ob ihr die Musik, die ihr ausgesucht habt, verwenden dürft? Dann schreibt eine E-Mail an: wettbewerb@pasch-net.de

Links zum Thema

Online-Schülerzeitung

Materialien zur Realisierung von Schülerzeitungsprojekten.

Märchenwelten

Eine Schatztruhe mit Deutschlern-Materialien