Kurse für den Unterricht

Berlin – Ort der Begegnung

Sprachniveau: ab A2/B1

Der Kurs besteht aus sechs verschiedenen Modulen rund um die deutsche Hauptstadt. Sie können den Kurs mit Ihren Schülerinnen und Schülern komplett durchführen, aber auch einzelne Module – zum Beispiel auch ein einziges Modul – herausgreifen. Daher variiert die Bearbeitungszeit.

Inhalt

Im Kurs finden sich die folgenden Module:

  • Berlin, hier bin ich: Die Lernenden recherchieren im Internet, entdecken dabei Berlin und präsentieren ihr Highlight aus der Hauptstadt.
  • Wenn ich Präsident wäre: Die Lernenden erfahren etwas über drei Gebäude in Berlin, die politische Bedeutung haben. Sie suchen nach Elementen, die politische Macht symbolisieren, und gestalten abschließend ihr eigenes Gebäude politischer Macht.
  • Leben im Schatten der Mauer: Die Lernenden erwerben Kenntnisse über die deutsche Nachkriegsgeschichte und deren Auswirkungen bis in die Gegenwart.
  • Für jeden gibt es etwas in Berlin: die Schülerinnen und Schüler recherchieren zu den Themen Mode, Musik oder Sport.
  • Leben im Kiez: Die Lernenden begegnen zwei jungen Slam-Poeten, die ihre Stadt in Form eines rhythmisch gesprochenen Textes, also eines Slams, vorstellen. Die Lernenden schreiben einen Slam über ihren Heimatort.
  • Kreuzberg ist cool: Die Stadtteile Berlins sind sehr unterschiedlich. Die Lernenden arbeiten eine virtuelle Route aus, auf die sie ihre Mitschülerinnen und Mitschüler später mitnehmen können.

Lernziele

Ihre Schülerinnen und Schüler:

 

  • erweitern ihr Wissen über das historische und gegenwärtige Berlin,
  • lernen, ihre Erfahrungen mit der deutschen Kultur in Relation zur eigenen Kultur zu setzen (interkulturelles Lernen),
  • können eine Klassenreise nach Berlin planen (Transfer).

Kurscode

Kurscode: kcuoqunsfsjg

Wenn Sie sich den Kurs genauer ansehen möchten, geben Sie unter Mein PASCH-net > Meine Kurse den oben stehenden Code ein oder klicken Sie auf folgenden Link. Bitte bestätigen Sie mit einem Klick auf „Speichern“, dass Sie den Kursraum freischalten wollen. Dann können Sie den Kurs auf der PASCH-Lernplattform betreten.

  Kursraum freischalten 

Mit dem Kurs arbeiten

Wenn Sie den Kurs mit einer Klasse durchführen möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir erstellen für Sie und Ihre Schülerinnen udn Schüler eine Kopie des Kurses, in der Sie die Trainerrolle haben. Die Trainerin oder der Trainer ist der Lehrende auf der Plattform: Sie oder er kann den Kurs moderieren.

Möchten Sie einen Kurs beantragen? Schicken Sie eine E-Mail an:
 lernplattform@pasch-net.de

PASCH-Lernplattform

Alle Angebote zur PASCH-Lernplattform sind nur für registrierte PASCH-Lehrer und -Schüler.

Kontakt

Möchten Sie die Lernplattform nutzen? Haben Sie Fragen zur Lernplattform? Schreiben Sie an:
lernplattform@pasch-net.de

Netzwerkraum

Zur PASCH-Lernplattform gibt es einen Netzwerkraum. Hier erfahren Sie mehr zum Thema und können sich über die Arbeit mit Moodle austauschen.

Der Kurscode lautet: iipztmcqloit

 Kursraum freischalten