Bosnien und Herzegowina

Erstes Gymnasium in Zenica

Allgemeine Informationen zur Schule 

 
Schulname: Erstes Gymnasium in Zenica
 
Land: Bosnien und Herzegowina
 
Schulanschrift: Bulevar Ezhera Eze
Arnautovića 26
72000 Zenica
Internet: www.gimnazija-ze.com.ba
 
Anzahl der Schülerinnen und Schüler: 487
 
Anzahl der Lehrerinnen und Lehrer: 39
 
Abschluss: Hochschulreife
 
Ansprechperson PASCH: Selina Popaja
selinapopaja@gmail.com
 
Kontakte zu anderen PASCH-Schulen: Zu den PASCH-Schulen aus Bosnien und Herzegowina
 
 

Schulsteckbrief
Die Geschichte der Schule  

SchullogoUnsere Schule wurde am 7. November 1945 gegründet und dieser Tag wird von unseren Schülerinnen und Schülern bis heute als Jubiläum gefeiert. Seit der Gründung unter dem Namen „Das Staatliche Gymnasium“ wurde unsere Schule mehrmals umbenannt, bis sie am 9. April 2008 durch eine Verordnung der Regierung des Kantons Zenica-Doboj den neuen Namen „Erstes Gymnasium in Zenica“ erhielt. Das derzeit genutzte Schulgebäude wurde im Jahr 1966 errichtet und der Unterricht dort begann im zweiten Halbjahr des Schuljahres 1966/67.

Am Ersten Gymnasium in Zenica werden zurzeit 487 Schülerinnen und Schüler – 301 Mädchen und 186 Jungen – in insgesamt 22 Klassen unterrichtet. Unser Kollegium besteht aus 39 Lehrkräften, die von zehn technischen Angestellten unterstützt werden.

Schulische und außerschulische Erfolge

Unser Gymnasium war immer eine der erfolgreichsten Schulen in Bosnien und Herzegowina und ist es bis heute. Die Schülerinnen und Schüler erwerben hier gute Fachkenntnisse und erzielen außerdem auch oft in außerschulischen Aktivitäten gute Resultate. Viele von ihnen wurden anerkannte Fachkräfte auf verschiedenen Gebieten des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens, in der Wissenschaft, der Kultur oder des Sportes in Zenica, in Bosnien und Herzegowina und in ganz Europa.

In unserer Schule gibt es verschiedene Arbeitsgemeinschaften wie etwa die Deutsch-AG, die Informatik- und Mathematik-AG, die Wandzeitungs-AG oder die Sport-AG. Immer wieder nehmen unsere Schülerinnen und Schüler an verschiedenen Wettbewerben teil und sind besonders in Deutsch und Mathematik sehr erfolgreich. 2007 erhielt unsere Schule einen Sonderpreis als eine der drei besten Schulen in der Föderation von Bosnien und Herzegowina.

Die Organisation des Unterrichts

Bereits ab der dritten Klasse belegen die Schülerinnen und Schüler Fächer aus den Wahlbereichen Sprachen, Gesellschaftswissenschaften, Naturwissenschaften, Mathematik und Informatik oder Sport. Fremdsprachen haben an der Schule einen hohen Stellwert, es werden Deutsch, Englisch, Französisch und Türkisch unterrichtet.

 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit