Vietnam

Chuyên Ngoại ngữ, Fremdsprachenoberschule Hanoi

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

 
Schulname: Chuyên Ngoại ngữ, Fremdsprachenoberschule Hanoi
 
Land: Vietnam
 
Internet: lss.edu.vn
 
Ansprechperson PASCH: Pham Thi Thanh Tu
tuttpham2712@gmail.com
 
Kontakte zu anderen PASCH-Schulen: bisher keine
 
Partnerschule in Deutschland: Albrecht-Thaer-Gymnasium, Hamburg
www.albrecht-thaer-gymnasium.de
 
 

Schulsteckbrief 

Eine beliebte Schule

Die Chuyen Ngoai Ngu Schule, die wir auch „CNN“ nennen, ist eine Eliteoberschule für Fremdsprachen und genießt landesweit einen hervorragenden Ruf. Viele ehemalige Schülerinnen und Schüler sind heute bekannte Persönlichkeiten. Unsere Schule hat bereits viele Preise in staatlichen und internationalen Sprachwettbewerben gewonnen. Jedes Jahr erreichen alle Schüler die Hochschulreife mit sehr guten Noten. Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch, Chinesisch und Japanisch werden als erste und zweite Fremdsprache gelehrt, Koreanisch als zweite Fremdsprache.

Deutschunterricht

Unsere Schule liegt auf dem Gelände der Nationaluniversität Hanoi und wird von ca. 1.500 Schülern besucht. Pro Jahrgang (Klasse 10 bis 12) gibt es jeweils zehn Klassen mit je 50 bis 60 Schülern. In jedem Jahrgang lernen 50 bis 70 Schüler Deutsch als erste Fremdsprache. Für den Deutschunterricht werden die Schüler in kleinere Lerngruppen mit verschiedenen Niveaustufen eingeteilt: Fortgeschrittene und Anfänger. Der Deutschunterricht findet in modern ausgestatteten Fachräumen statt. Die Schüler lernen mit deutschen Lehrwerken. Deutsch wird als erste Fremdsprache mit acht Wochenstunden als Hauptfach erteilt. Jährlich nehmen 80 Prozent der Deutschschüler an der Prüfung zum DSD I teil. Zwei Drittel von ihnen streben ein Studium in Deutschland an, und im Dezember 2015 haben die ersten unserer Schüler die Prüfung zum DSD II absolviert.

Stipendien, Schüleraustausch, Sprachcamp

Es werden jedes Jahr Stipendien und Schüleraustauschprogramme angeboten, die einen Aufenthalt in Deutschland ermöglichen, etwa AFS-Stipendien (10 Monate Deutschland) oder PAD-Stipendien (4 Wochen). Seit 2010 findet jährlich der Schüleraustausch mit dem Albrecht-Thaer-Gymnasium in Hamburg statt. Die Erlebnisse in Gastfamilien sind für die Austauschschüler unvergessliche und wichtige landeskundliche Erfahrungen, um sie auf ihr Studium in Deutschland vorzubereiten.

   

Bildergalerie 

 
 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit