Usbekistan

Das akademische Lyzeum „Nuriston“ beim Institut für Ingenieurwesen und Ökonomie in Karschi

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

Schulname: Das akademische Lyzeum „Nuriston“ beim Institut für Ingenieurwesen und Ökonomie in Karschi
 
Land: Usbekistan
 
Schulanschrift: A.Navoi ko´chasi 64
180100 Karschi
Usbekistan
 
Anzahl der Schüler: 803 (davon 135 Deutsch als 1. Fremdsprache und 49 Deutsch als 2. Fremdsprache)
 
Abschluss: Hochschulzugangsberechtigung
 
Ansprechperson PASCH : Atamurodova Dilfuza
dilfuza_atamurodova@mail.ru
 
Kontakte zu anderen PASCH-Schulen: zu PASCH-Schulen in Usbekistan

Schulsteckbrief 

Das akademische Lyzeum „Nuriston“ beim Institut für Ingenieurwesen und Ökonomie in Karschi wurde im Jahre 2000 gegründet und im Mai 2001 eröffnet. Das Lyzeum befindet sich im Zentrum der uralten Stadt Karschi und besteht aus einem zweistöckigen, modernen und prachtvollen Gebäudekomplex. In der Nähe befindet sich das große Schülerheim für 300 Studenten. Unser Lyzeum verfügt über modern eingerichtete Fachräume: Für Fremdsprachen, für Biologie, Physik, Chemie, Geschichte, und für Sprache und Literatur. Außerdem stehen den Schülern fünf Sprachlabore, drei Computerräume, zwei Sporthallen, zwei Sportplätzen, eine große und prächtige Aula und eine reichhaltige Bibliothek zur Verfügung. Im Lyzeum sind insgesamt 60 Lehrer und Lehrerinnen tätig. Insgesamt 759 Studenten werden in vier Fachrichtungen unterrichtet: Fremdsprachen, gesellschaftlich-humanitäre Fächer, Naturwissenschaften und in Sprache und Literatur.

Lernen der Fremdsprachen

In unserem Lyzeum lernt man vier Fremdsprachen: Deutsch, Englisch, Französisch und Russisch. 136 Schüler und Schülerinnen lernen Deutsch als erste Fremdsprache, und 50 Schüler und Schülerinnen lernen Deutsch als zweite Fremdsprache. Unser Lyzeum hat auch ein Schulradio, und die Schüler gestalten Live-Übertragungen und andere Rundfunksendungen in vier Sprachen. An einem bestimmten Tag der Woche sprechen alle Schüler und Lehrer nur auf einer Fremdsprache – zum Beispiel Montags auf Englisch, Dienstags auf Deutsch, Mittwochs auf Französisch, und Donnerstags auf Russisch. Nach den Stunden nehmen die Schüler an Debattierzirkeln in Fremdsprachen teil.

Nationale Feiertage und Jahrestage von wichtigen historischen Ereignissen werden bei uns gefeiert. Jedes Jahr am 21. Februar feiert man in unserem Lyzeum das „Festival der Sprachen“: Unsere Schüler singen lustige Lieder in verschiedenen Sprachen, tanzen und inszenieren Märchen oder Theaterstücke.

Seit dem 1. Februar 2013 ist unsere Schule eine PASCH-Schule.


Bildergalerie 


PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit