Thailand

Satrinonthaburi Schule (Mädchenschule)

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

Schulname: Satrinonthaburi Schule (Mädchenschule)
 
Land: Thailand
 
Schulanschrift: Pibulsongkram Straße, 120
Suanyai, Muang, Nonthaburi 11000
Thailand
Internet: www.satrinon.ac.th
 
Anzahl der Schüler: ca. 2.965
 
Anzahl der Lehrer: 177
 
Abschlüsse: Thailändisches Abitur
 
Ansprechperson PASCH: Frau Siripann Kalantabut
tiky43@yahoo.com
Frau Wilairat Ralugmool
wilairat2610@yahoo.com/a>
Kontakte zu anderen PASCH-Schulen: Enge Kontakte zu thailändischen PASCH-Schulen in Zentral-Thailand (Triam Udom Suksa Schule Bangkok und Thaweethapisek Schule Bangkok) und gute Zusammenarbeit bei deutschen Aktivitäten. Gelegentlich finden im Rahmen der PASCH Programme Treffen mit Deutschlehrern von anderen thailändischen PASCH-Schulen statt.

Schulsteckbrief 

Die Satrinonthaburi Schule wurde im März 1932 als reine Mädchenschule gegründet. Sie ist heute eine der größten Schulen unter der Verantwortung der Nonthaburi Provinzverwaltung für Gebiet 1. An der Schule werden die Klassenstufen sieben bis zwölf (vergleichbar mit der Mittel- und Oberstufe an deutschen Gymnasien) unterrichtet. Das Schulgelände umfasst ca. 30.000 Quadratmeter. Einige Schülerinnen und Lehrer kommen auch aus Bangkok, da die Schule an der Stadt- und Provinzgrenze zu Bangkok liegt.

Die Gründung der deutschen Abteilung an der Satrinonthaburi Schule

Deutsch wird bereits seit 1973 als zweite Fremdsprache an der Satrinonthaburi Schule unterrichtet. Zu Beginn gab es nur eine Deutschlehrerin und ca. 15 Deutschlerner. Heute unterrichten drei festangestellte Deutschlehrer 269 Schülerinnen. Neben Deutsch und Französisch werden heute auch Japanisch und Chinesisch als zweite Fremdsprache zur Wahl angeboten.

Deutschunterricht an der Satrinonthaburi Schule

An der Satrinonthaburi Schule ist der Deutschunterricht in zwei Stufen aufgeteilt. Deutschunterricht wird ab der Mittelstufe für die Schülerinnen in M3 – der neunten Klasse – angeboten. Die Schülerinnen haben die Möglichkeit, einen „Schnupperkurs“ zu besuchen. Der Kurs dauert ein Jahr, und die Schülerinnen haben zwei Deutschstunden pro Woche. Im Jahr 2009 nehmen 54 Schülerinnen daran teil.

In der Oberstufe wird Deutsch sowohl im Sprachenprogramm als auch im Naturwissenschaftenprogramm unterrichtet. Die 51 Schülerinnen in M4 – der zehnten Klasse –, die das Sprachenprogramm besuchen und Deutsch als zweite Fremdsprache gewählt haben, haben sechs Stunden Deutschunterricht pro Woche. Deutsch ist hier ein Wahlpflichtfach. Auch die 36 Schülerinnen der elften Klasse (M5) und die 37 Schülerinnen der zwölften Klasse (M6) haben sechs Unterrichtstunden pro Woche.

Im Naturwissenschaftenprogramm wird Deutsch nur über insgesamt zwei Jahre und an zwei Stunden pro Woche unterrichtet. Derzeit nehmen 50 Schülerinnen der Klasse 10 (M4) und 41 Schülerinnen der Klasse 11 (M5) an diesem Programm teil.

Weitere Aufgaben der deutschen Abteilung

Die Fremdsprachenabteilung der Schule hat noch zwei weitere Aufgaben für die Nonthaburi Provinzverwaltung für Gebiet 1 wahrzunehmen: Einmal pro Jahr veranstaltet die Fremdsprachenabteilung (Deutsch) ein Seminar oder eine Lehrerfortbildung. Daran nehmen Deutschlehrer/innen aus Nonthaburi, Bangkok und angrenzenden Provinzen teil. Bei diesen Veranstaltungen werden Erfahrungen ausgetauscht und Anregungen, Methodik oder Didaktik diskutiert.

Einmal pro Jahr wird darüberhinaus ein Sprachwettbewerb an der Satrinonthaburi Schule organisiert. Daran nehmen andere Schulen der Provinz teil, an denen ebenfalls Deutsch unterrichtet wird. Dieser alljährliche Sprachwettbewerb dient dazu, die Deutschkenntnisse der Schüler in Nonthaburi weiter zu verbessern und zu vertiefen. Die Schüler können so auch ihren Standort im Vergleich zu anderen besser bestimmen.

Schüleraktivitäten an der Schule

  • Teilnahme an der Bildungsausstellung vom Amt der Kommission in der Grundschule und in der Oberschule
  • Teilnahme am jährlichen Deutschen Tag, veranstalt vom Thailändischen Deutschlehrerverband (TDLV)
  • Besuch des deutschen Filmfestes über Naturwissenschaft im Central World Bangkok
  • Besuch der GTS 2008 Ausstellung
  • Sprachcamp
  • Deutsche Aufführungen und Aktivitäten bei der wissenschaftlichen Schulausstellung
  • Weihnachtsfeier
  • Deutsch kochen

PASCH-Programm in Thailand und in Deutschland

  • Teilnahme am PASCH-Deutschcamp 2008
  • Teilnahme am Workshop mit Experimenten für thailändische Schüler von Herrn Joachim Hecker, dem bekannten deutschen Journalisten & Autoren
  • Teilnahme am Workshop mit Nadia Budde, der bekannten deutschen Kinderbuchillustratorin
  • Vier PASCH-Stipendien für Jugendkurse in Deutschland

Bildergalerie 


Video 

Sie benötigen den Flashplayer , um dieses Video zu sehen

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit