Taiwan

Taipei Girls High School

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

Schulname: Taipei Municipal Zhongshan Girls’ High School
 
Land: Taiwan
 
Schulanschrift: Taipei Municipal Zhongshan Girls’ High School
No. 141 , Sec. 2, Chang-An E.Rd., Zhongshan District,
104 Taipei, Taiwan
Internet: www.csghs.tp.edu.tw
 
Anzahl der Schüler: 2895
 
Anzahl der Lehrer: Vollzeit : 180, Teilzeit : 12 ;
Lehrer für die zweite Fremdsprache: 11
 
Abschluss: Oberschulabschluss
 
Ansprechperson PASCH: Herr Fu, Bin-Hui
benson@url.com.tw
 
Kontakte zu anderen PASCH-Schulen: andere PASCH-Schulen in Taiwan

Schulsteckbrief 

Die Schule wurde 1897 gegründet und war die erste öffentliche Mädchenoberschule in Taiwan. Sie ist landesweit für ihre ausgezeichnete Lehre bekannt. Bis vor wenigen Dekaden war sie nur für Töchter der Oberschicht zugänglich. Der Schulcampus ist sehr grün und mit vielen Bäumen und Ziersträuchern bepflanzt.

Schulbildung auf drei Gebieten

Der Leitgedanke der Schule ist es, den Menschen in den Vordergrund zu stellen, wobei die Lehre aber nicht vernachlässigt wird. Die Schüler sollen auf drei Gebieten gleichermaßen geschult werden:
  1. Geistes- und Naturwissenschaften
  2. Allgemeinwissen und Fähigkeiten in verschiedenen Bereichen
  3. Selbstständigkeit und Teamfähigkeit
Ziel ist es, dass die Schüler lernen, diese drei Bereiche miteinander zu verknüpfen.

Schwerpunkte der Lehre

Um auf die neuesten Entwicklungen unseres globalen Zeitalters reagieren zu können, wollen wir die Bereiche Medienerziehung und Informationstechnologie sowie eine Internationalisierung durch Austauschprogramme in die Erziehung und Ausbildung unserer Schülerinnen verstärkt einbringen.

Gleichzeitig haben wir sowohl für geisteswissenschaftlich als auch für naturwissenschaftlich begabte Schülerinnen spezielle Klassen eingeführt. Hier bieten wir den Schülerinnen Kurse an, die zu ihren jeweiligen Fähigkeiten passen. Darüber hinaus haben wir im Hinblick auf die modernen Informationstechnologien einen Entwicklungsplan für die Medienerziehung festgelegt und die Klassenräume entsprechend ausgestattet, sodass Lehrer jederzeit Zugang zu Computern und Internet haben.

Austauschprogramme und Wettbewerbe

Auf den internationalen Austausch legen wir großen Wert. So gehen Lehrer wie auch Schüler häufig auf Studienreise. Außerdem bestehen Kooperationen bezüglich des Schüleraustausches mit ausländischen Schulen, u.a. mit der Bethany School in England und der St. Peter School in Neuseeland.

In den letzten Jahren haben Lehrer und Schülerinnen unserer Schule sowohl an nationalen als auch internationalen Wettbewerben teilgenommen und gute Leistungen erbracht. So wurde der fünfte Platz bei der Internationalen Roboterolympiade 2008 (WRO) errungen. Auch beim Preis für „Ausgezeichnete Lehre”, der vom Bildungsministerium vergeben wird, konnten sich unsere Schülerinnen vier Goldmedaillen in Chinesisch, Englisch, Geographie und Bildender Kunst sichern.

Darüber hinaus gewann unsere Schule drei Jahre hintereinander die Goldmedaille für „Lehre”, „Lernen” und „Professionelle Entwicklung”. Mit dieser Medaille werden jährlich die drei Top-Schulen in Taipei ausgezeichnet.


Bildergalerie 


PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit