Oman

Hail Al Awamer Girls' High School

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

Schulname: Hail Al Awamer Girls' High School
 
Land: Oman
 
Schulanschrift: P.O. Box 1440
Postal Code 112
Al Seeb Maskat
Oman
 
Anzahl der Schüler: 1.100
 
Anzahl der Lehrer: 112
 
Ansprechperson PASCH: Khadija Al Zadjali, Amal Al Abri
gorgeous@moe.om
 
Kontakte zu anderen PASCH-Schulen oder zu Schulen in Deutschland: Elsa-Lindström-Gymnasium in Hannover

Schulsteckbrief 

Unsere Schule heiβt Hail Al Awamer Schule. Sie liegt im Norden von Oman, in der Hauptstadt Maskat. Hail bedeutet „das Wasser in dem Boden eines Tals ansammeln“ und Al Awamer ist ein Familienname. Unsere Schule ist sehr groβ: Sie wird von 1.134 Schülerinnen besucht, die in 35 Klassen von 122 Lehrerinnen werde (davon zwei Deutschlehrerinnen).

Die Schule wurde 2013 Teil des PASCH-Netzwerks, und die Schülerinnen sind sehr motiviert, die neue Sprache zu lernen. Sie möchten auch nach Deutschland reisen und die deutsche Kultur kennen lernen. Letztes Jahr sind beispielsweise zwei Schülerinnen nach Deutschland geflogen um an einem PASCH-Jugendkurs teilzunehmen.

Letztes Jahr haben wir ein Podcast-Projekt namens „Wir machen unsere Schule schöner?“ durchgeführt – das war schön und interessant. Ein weiteres Projekt war ein Film-Workshop über Wasser, „Die Aquanauten“: Wir sind nach A’Rustaq gefahren und haben ein Falaj (ein Wasserkanal-System) kennengelernt, zwei Gärten in Al Musenaa besucht und einen Garten mit versalzener Erde in Barka besucht und die Aquakultur in einem Garten gesehen. Auf PASCH-Global könnt ihr den Film sehen, den wir gemacht haben.


Bildergalerie 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit