Korea

Seoul-National-Universitäts-Oberschule

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

 
Schulname: Seoul-National-Universitäts-Oberschule
 
Land: Südkorea
 
Schulanschrift: 6 Wolgok-ro
Seongbuk-gu
Seoul 136-090
Internet: www.snu.hs.kr
 
Anzahl der Schülerinnen und Schüler: 940
 
Anzahl der Lehrerinnen und Lehrer: 63  
 
Abschluss: Suneung (= koreanische Hochschulreife)
 
PASCH-Kontaktperson: Lea Laukamp
llaukamp@gmail.com
 
 

 

Schulsteckbrief 

Die Schule ist eine vom koreanischen Bildungsministerium ausgewählte Pilotschule, eine Ausbildungsschule für Pädagogikstudentinnen und -studenten der Seoul-National-Universität sowie UNESCO-Partnerschule. Außerdem ist sie DSD-Partnerschule und PASCH-Schule.

Die SNU ist eine Oberschule, die Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 16 und 18 Jahren von der 10. bis in die 12. Klasse hin zur Suneung führt. Sowohl Jungen als auch Mädchen können die Schule besuchen, der Unterricht findet jedoch vorwiegend getrennt statt. In Wahlfächern wie Deutsch und Französisch sind die Klassen jedoch gemischt. Die Klassenstärke beträgt durchschnittlich 25 Schülerinnen und Schüler, im Deutschunterricht sind es jedoch weniger.

Ungefähr 30 Schülerinnen und Schüler starten jährlich im DSD-Programm, das seit 2009 an dieser Schule etabliert ist. Nach etwa 2 Jahren können die Schülerinnen und Schüler im März und April die Prüfung zum DSD I ablegen. Das Angebot zur Prüfung zum DSD II im Dezember desselben Jahres ist derzeit in Überarbeitung. Mit dem DSD II qualifizieren sich die Schüler in sprachlicher Hinsicht für eine uneingeschränkte Aufnahme an einer deutschen Universität.

Im Laufe des Schuljahres gibt es für die Schülerinnen und Schüler viele Möglichkeiten, ihre Fähigkeiten zu trainieren und ihre Sprach- und Kulturkenntnisse über Deutschland auszubauen. Zu diesen Angeboten gehören unter anderem der Vorlese- und Theaterwettbewerb und das Deutsche Dorf (die von der koreanischen Deutschlehrer-Vereinigung ausgerichtet werden), das PASCH-Fest, der Schülertag der deutschen Botschaft, die Tage der deutschen Sprache, Filmbesuche im Goethe-Institut und vieles mehr.

Als Pilotschule ist es die besondere Aufgabe der SNU-OS, neue schulpolitische Ansätze zu erproben und über die Ergebnisse zu berichten. Die Anerkennung, die die SNU-OS findet, zeigen die vielen Preise, die sie erhalten hat. Jedes Jahr machen zudem ca. 120 Studentinnen und Studenten der Universität an der SNU ihr Praktikum.
 

Bildergalerie 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit