Indien

Carmel Convent School

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

Schulname: Carmel Convent School
 
Land: Indien
 
Schulanschrift: Malcha Marg
Chanakyapuri
New Delhi 110021
Indien
Internet: www.carmeldelhi.com
 
Anzahl der Schüler: 1.800
 
Anzahl der Lehrer: 67
 
Abschluss: CBSE-Abschluss
 
Ansprechperson PASCH: Herr Sanjay Sharma
sanjaysharmaccs@gmail.com
 
Schulkontakte: Mädchenschule St. Gertrudis, Ellwangen (Jagst)

Schulsteckbrief 

Geschichte

Die Carmel Convent Schule (kurz CCS) wurde 1868 in Frankreich von Mother Mary Veronica of the Passion gegründet und 1870 in Indien etabliert, heute liegt die CCS im Diplomatenviertel Delhis. Die Schule ist zwar christlich geprägt, der Großteil der Schülerschaft (ca. 80%) ist jedoch nicht christlich. Geleitet wird die CCS von katholischen Ordensschwestern, die besonderen Wert auf die Beschulung von armen Mädchen legen. Gut ein Viertel der 1.800 Schülerinnen kommt aus armen bis sehr armen Verhältnissen. Ihre Ausbildung wird von wohlhabenden Indern bzw. Spenden finanziert und getragen, und die Schule bekommt keine staatlichen Zuschüsse, sie finanziert sich selbst. Die CCS führt vom Kindergarten bis zur 12 Klasse. Zunächst werden die beiden nationalen Sprachen, Hindi und Englisch unterrichtet. In der 6 Klasse kann dann eine weitere Sprache gewählt werden.

Deutsch als Fremdsprache

Der Deutschunterricht wurde im März 2010 eingeführt, und am 8. Mai 2014 wurde sie durch die Übergabe der PASCH-Plakette durch den damaligen Deutschen Botschafter in Delhi, Herrn Steiner, in das PASCH-Netzwerk aufgenommen. Im Rahmen des PASCH-Programms bestehen enge Beziehungen zur Deutschen Schule Neu Delhi, die sich in unmittelbarer Umgebung befindet. Die Schule unterhält zudem eine enge Bindung und Partnerschaft zu ihrer christlichen Partnerschule in Deutschland: Der Schüleraustausch mit St. Gertrudis im baden-württembergischen Ellwangen besteht seit sieben Jahren.

Deutsch wird ab der 6. Klasse in Option zu Sanskrit angeboten. Zurzeit gibt es ca. 500 Deutschlerner an der Schule, Tendenz steigend. In den letzten drei Jahrgängen haben durchschnittlich je 100 Schüler das Fach Deutsch gewählt. Zudem haben diejenigen Schüler, die im Jahr 2010 das Fach Deutsch gewählt haben, dieses Jahr das Deutsche Sprachdiplom Niveaustufe I abgelegt. Die CCS ist die erste indische Schule, an der das Deutsche Sprachdiplom abgenommen wurde.



Bildergalerie 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit