Indien

Delhi Public School Vasant Kunj

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

Schulname: Delhi Public School Vasant Kunj
 
Land: Indien
 
Schulanschrift: Sector C
Pocket 5
Vasant Kunj
Neu Delhi 11007 0
Internet: www.dpsvasantkunj.com
 
Anzahl der Schüler: 3.733
 
Anzahl der Deutschlehrerinnen:: 2
 
Abschluss: Klasse 12
 
Ansprechperson PASCH: Papia Dutta
papiadutta2003@yahoo.co.in
 
Kontakte zu anderen PASCH-Schulen oder zu Schulen in Deutschland: Mörike-Gymnasium, Esslingen

Schulsteckbrief 

Die Delhi Public School Vasant Kunj ist eine gemischte pädagogische Einrichtung, die zum Kreis der vom Central Board of Secondary Education (CBSE) anerkannten Schulen gehört.

Jung, engagiert, dynamisch und vielseitig interessiert – das sind die Schülerinnen und Schüler unserer Schule, die im Alter von 3 Jahren mit der Schule beginnen und mit dem 14. Schuljahr – also in der 12. Klasse – ihre Schullaufbahn beenden.

Wir sind sehr stolz auf die hervorragenden Leistungen unserer Schülerinnen und Schüler bei den staatlich-zentralen Prüfungen und verschiedenen Auswahlprüfungen in den letzten zwei Jahrzehnten. Auch haben sie sich klar bei anderen Aktivitäten wie etwa Sport oder Musik auf regionaler sowie auf nationaler Ebene ausgezeichnet.

Die Schule bietet über den normalen Lernbetrieb hinaus eine breite Palette an Veranstaltungen an. Die Schüler vervollkommnen ihre vielseitigen Talente u.a. während der jährlichen Kulturprogramme und Sporttage.

Momentan besuchen 3.733 Schüler die Delhi Public Schule Vasant Kunj. Diese aufgeweckten Schüler werden liebevoll von 203 kompetenten, begeisterten und engagierten Lehrkräften betreut.

Der Lernprozess wird von sehr guten räumlichen Bedingungen unterstützt: Die Schule verfügt über helle, sehr gut ausgestattete Klassenzimmer, einen Kunst-, Tanz- und Musikraum, einen Biologie-, einen Physik- und einen Chemieraum, drei Computerräume, einen Moderaum sowie über eine umfangreiche Bibliothek.

Moderne Lehrmethoden motivieren die Schüler zur Offenheit und ermutigen sie, konstruktive Beiträge zu einer sich schnell verändernden Welt zu machen. Deshalb ist die Schule bemüht, neueste Technologien in den Unterricht zu integrieren und die Schüler mit dem Rüstzeug auszustatten, das sie in der heutigen Welt brauchen. So fanden hier beispielsweise interaktive Tafeln und Multimedia-Ausstattung schon früh ihren Einsatz.

Die großzügigen Außenanlagen der Schule umfassen Fußball-, Basketball- und Volleyballplatz. Auf dem weiträumigen Schulgelände befindet sich auch eine Turnhalle, in der sich die Schüler auch außerhalb der Schulzeit sportlich betätigen können. Für einen Notfall sind eine qualifizierte Ärztin und Krankenschwester immer in Bereitschaft. Unsere Schule verfügt auch über ein Internat, das 69 Schülerinnen und Schüler beherbergt. Dieses gemütliche Mädchen- und Jungeninternat ist wie ein zweites Zuhause für die Bewohner.

Die Delhi Public School Vasant Kunj setzt sich zum Ziel, Führungspersönlichkeiten der Zukunft heranzubilden. Sie bietet nicht nur eine leistungsorientierte schulische Bildung, sie legt auch Wert auf die Förderung von sozialem Engagement, kritischem Denken und Selbstvertrauen. In der wahren DPS-Tradition und im wahren Geist von „Vasudhaiv Kutumbakam“ bemüht sich die Schule nach Kräften, kreative, einfühlsame Weltbürger zu erziehen, die sich erfolgreich mit jeder Herausforderung befassen können.

Geschichte der Schule

Die Delhi Public School Vasant Kunj wurde im Jahr 1991 gegründet. Die Schule hat das englischsprachige Motto „Service before Self“. Die Schule ist heute unter der dynamischen Führung der Schulleiterin Frau Bindu Sehgal eine pädagogische Einrichtung par excellence. Das Schulgebäude befindet sich in einer schönen grünen Umgebung im südwestlichen Teil von Neu Delhi, der Hauptstadt Indiens. Der Schwerpunkt der Schule liegt darauf, jedem Schüler und jeder Schülerin die besten Möglichkeiten zu bieten, damit ihr Potential optimal gefördert werden kann.

Deutschunterricht an der Schule (DaF)

Deutsch hat an der Schule einen besonderen Stellenwert und wird bereits ab der 4. Klasse angeboten. Im Unterricht wird großer Wert auf einen freundlichen Umgangston gelegt. Jedes Kind wird in seiner Individualität angenommen und entsprechend seiner Fähigkeiten gefördert.

Die Delhi Public School Vasant Kunj ist seit 2008 Partnerschule der PASCH-Initiative. Seit der offiziellen Begründung dieser Partnerschaft mit dem Goethe-Institut bekommt die Schule viel Unterstützung: Ein Raum wurde speziell für den Deutschunterricht mit Möbeln, technischen Geräten und Unterrichtsmaterialien zur Verbesserung des Unterrichts ausgestattet. Im Rahmen von PASCH nehmen die Deutschlernenden sowie auch das Lehrpersonal sehr gerne an allen Veranstaltungen und Aktivitäten teil, die das Goethe-Institut Max Mueller Bhavan organisiert. Jedes Jahr legen unsere Schülerinnen und Schüler mit großem Enthusiasmus die Fit in Deutsch I und II Prüfungen ab. Sie freuen sich auch sehr auf das jährliche PASCH-Filmfest für Jugendliche.

Viele von ihnen – sowie auch die Deutschlehrkräfte – haben schon mehrmals die Gelegenheit gehabt, sich an internationalen Jugendcamps und Sprachkursen in Indien, Thailand und Deutschland aktiv zu beteiligen. Die Deutschlehrkräfte werden ab und zu auch vom Goethe-Institut Max Mueller Bhavan durch Fortbildungen und Seminaren unterstützt.

Im Sommer 2011 sind 7 Schüler und Schülerinnen von unserer Schule zur Teilnahme an dem PASCH-Fußballturnier für Sportler unter 16 Jahren nach Berlin gefahren. Letztes Jahr sind 3 Deutschlernende unserer Schule als Teilnehmer des Projekts ,,Greening mit Goethe‘‘ bei einer internationalen Konferenz in Bangalore gereist. Dort haben sie die Gelegenheit bekommen, bekannte deutsche Wissenschaftler näher kennenzulernen.

Die Delhi Public School Vasant Kunj hat seit 2007 auch eine Partnerschaft mit einer deutschen Schule, dem Mörike-Gymnasium in Esslingen. So gibt es jedes Jahr gegenseitige Besuche der Schüler und Lehrer. Beide Schulen haben auch an mehreren Projekten zusammengearbeitet.

Außerdem freuen wir uns jedes Jahr auf den „Tag der Deutschen Sprache“. Letztes Jahr haben wir diese Veranstaltung bei uns in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut Max Mueller Bhavan mit großem Elan organisiert. Etwa 40 Schulen aus und um Delhi haben daran teilgenommen. Auch kamen viele deutsche Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen deutschen Partnerschulen zu der Veranstaltung.

Die Delhi Public School Vasant Kunj wird oft von wichtigen Persönlichkeiten aus PASCH, dem deutschen Bundestag, der deutschen Botschaft und dem Goethe Institut Max Mueller Bhavan besucht. Die Anwesenheit solch hochrangiger Delegationen auf dem Schulgelände dient der zusätzlichen Motivation unserer Deutschlernenden.


Bildergalerie 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit