Indien

Lotus Valley International School (LVIS)

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

Schulname: Lotus Valley International School (LVIS)
 
Land: Indien
 
Schulanschrift: 2, Sector 126
Taj Expressway
Noida 201301
Internet: www.lotusvalley.com
 
Anzahl der Schüler: 2.782
 
Anzahl der Lehrer: 165
 
Abschluss: A.I.S.S.E., A.I.S.S.C.E
 
Ansprechperson PASCH: Frau Madhu Chandra (Schulleiterin)
Madhu.Chandra@Yahoo.Com
 
Kontakte zu anderen PASCH-Schulen: D.P.S. NOIDA; Ahlcon International School, Mayur Vihar, Delhi

Schulsteckbrief 

Die Lotus Valley International School (LVIS) ist eine große, acht Jahre alte und besondere Schule in der Nähe von Delhi. Sie liegt an der Taj-Autobahn in Noida, das Schulgelände ist etwa 5 Hektar groß. Das Schulgebäude ist grau-blau und von vielen schönen Gärten umgeben. Es hat eine große Empfangshalle, wo man die Lehrer treffen oder auf die Kinder warten kann. LVIS wurde 2004 gegründet, und in den vergangenen acht Jahren haben alle Verantwortlichen in der Schule sehr hart gearbeitet, wodurch die Schule immer populärer wurde. Die Schule ist zentral klimatisiert und bietet den Schülern eine gute Lernatmosphäre.

Das Motto der Schule auf Englisch lautet: „Arise, Awake And Stop Not Till The Goal Is Reached“. Die Schüler haben eine Gelegenheit, an vielen Aktivitäten, wie Tanzen, Kunst, Theater, Musik oder Handwerk, teilzunehmen. Man lernt an der LVIS nicht nur den Stoff der Schulfächer, sondern auch Disziplin, Pünktlichkeit und wie man ein guter Mensch werden kann.

In der Bibliothek, die sich im Erdgeschoss befindet, kann man Bücher und andere Medien für alle Fächer finden und ausleihen. Es gibt auch einen Fremdsprachenbereich, in dem es u.a. Magazine, CDs und Bücher gibt. Fast jeder Raum ist mit Computern, Projektoren und Smart-Boards ausgestattet. Außerdem gibt es in der Schule einen Schülerrat, zwei Kantinen, ein Psychologie-Labor, Sportstätten und vieles mehr.

In der Schule gibt es 165 Lehrerinnen und Lehrer und 2.782 Schülerinnen und Schüler. Eine Klasse besteht aus durchschnittlich 30 Schülerinnen und Schüler. Die 11. und 12. Klasse wird in drei Schwerpunktbereiche aufgeteilt: Naturwissenschaft, Wirtschaft und Sozialwissenschaft. Aus diesen Bereichen können sich die Schülerinnen und Schüler einen auswählen.

Jedes Kind muss ab der 6. Klasse mindestens zwei Fremdsprachen lernen – Englisch und Deutsch oder Französisch. Seit langem wählen die meisten Schülerinnen und Schüler Deutsch als zweite Fremdsprache. Deutsch ist besonders beliebt, seitdem LVIS eine PASCH-Schule geworden ist.

Die Schülerinnen und Schüler werden auch auf internationale Prüfungen vorbereitet, wie z.B. YLE (Young Learner’s English Test), Cambridge (U.K.), KET (The Key English Test), PET (Preliminary English Test) British Council, Fit In Deutsch 1 bzw. Fit In Deutsch 2 (Goethe-Institut) und die französische Olympiade.


Bildergalerie 


PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit