Indonesien

SMA Negeri 31 Jakarta

Allgemeine Informationen zur Schule 

 
Schulname: SMA Negeri 31 Jakarta
 
Land: Indonesien
 
Schulanschrift: Jalan Kayumanis Timur No. 17
Kelurahan Utan Kayu Selatan
Kecamatan Matraman
Jakarta Timur
Internet: http://www.sman31jakarta.sch.id/index.php
 
Anzahl der
Schülerinnen
und Schüler
:
1.150
 
Anzahl der
Lehrerinnen
und Lehrer
:
75
 
Abschluss: Hochschulreife
 
Ansprechpersonen PASCH: Yuli Abida Nasution
yuli.abida15@gmail.com
 
 

Schulsteckbrief 

Schule und Ausstattung

SchullogoDie SMA 31 Jakarta ist mit 31 Klassen, 67 Lehrkräften und 1.089 Schülerinnen und Schülern die größte Schule in Ost-Jakarta. Die Schule befindet sich in einem dreistöckigen Gebäude und ist ausgezeichnet ausgestattet. Vor der Schule liegen der Parkplatz mit Wasserbrunnen und eine Halle für Schulveranstaltungen namens „Menza“. Es gibt einen Basketball- und zwei Volleyballplätze und gleich nebenan einen kleinen Garten.
 
Im Erdgeschoss des Schulgebäudes befinden sich ein Medienraum, das Büro des Schulleiters, ein Multimediaraum, die Verwaltung, eine Moschee, ein Musikraum, drei Computerlabore, eine Schulklinik, ein Raum der Schülervertretung, eine Küche und eine Kantine. Im ersten Obergeschoss gibt es sieben Klassenräume, eine Bibliothek sowie jeweils eigene Labore für die Fächer Physik, Biologie und Chemie. Im zweiten Obergeschoss gibt es zehn weitere Klassenräume und den Aufenthaltsraum für unsere Lehrkräfte. Die restlichen 14 Klassenräume befinden sich im dritten Obergeschoss. Auch ein Gewächshaus gibt es auf dem Schulgelände.

Deutsch an unserer Schule

Unsere Schule ist eine der 28 Partnerschulen in Indonesien. Durch die PASCH-Initiative erhalten jedes Jahr einige Schülerinnen und Schüler Stipendien für Jugendkurse in Deutschland.
 
Alle unsere Schülerinnen und Schüler wählen zu Beginn ihrer Schulzeit einen der drei Fachzweige Naturwissenschaften, Sozialwissenschaften oder Sprachwissenschaften. Englisch ist in allen Fachzweigen als erste Fremdsprache verpflichtend, im Sprachwissenschaftszweig wird ab der 10. Klasse Deutsch als zweite Fremdsprache unterrichtet. Aber auch die Schülerinnen und Schüler der anderen Zweige können ab der 11. Klasse Deutsch als Wahlfach belegen. Darüber hinaus gib es nach der Schule den Deutschclub, in dem sich die Schülerinnen und Schüler intensiv mit der deutschen Sprache und Kultur beschäftigen können.

Zusätzliche Aktivitäten

Auch jenseits des Unterrichts gibt es an der Schule viele Angebote für die Schülerinnen und Schüler. So können sie etwa an der Religions-, Sport-, Kunst-, Fremdsprachen-, Paskibra- oder Informatik-AG teilnehmen. Außerdem gibt es Gruppen für junge Forscherinnen und Forscher, Erste Hilfe sowie Pfadfinderinnen und Pfadfinder.
 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit