China

Wuhan Changqing Nr. 1 Schule

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

Schulname: Wuhan Changqing Nr. 1 Schule
 
Land: China
 
Schulanschrift: 314 Xiaoqu
Changqing Garten
Dongxihu Bezirk
Wuhan
Provinz Hubei
Internet: www.whcqedu.com
 
Anzahl der Schüler: 3.600
 
Anzahl der Lehrer: 246
 
Ansprechperson PASCH: Li Xiaoyan
cqlxy308@sina.com
 
Schulkontakte: Wilhelm-Löhe-Schule, Pirckheimer-Gymnasium und Martin-Behaim-Gymnasium (alle in Nürnberg)

Schulsteckbrief 

Die Wuhan Changqing Nr. 1 Schule steht unter direkter Verwaltung des Schulamt der Stadt Wuhan und führt über neun Jahre zum Abschluss. Die Schule hat einen Grund- und einen Mittelschulcampus, und unsere mehr als 3.600 Schülerinnen und Schüler werden von 246 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet. Unser Erziehungsmotto lautet: „Allgemeine Harmonie und gesunde Entwicklung.“

2009 war die Schule die einzige PASCH-Schule in der Provinz Hubei, weswegen wir Deutsch als zweite Fremdsprache ins Unterrichtssystem einführten und eine Internationalisierung des Unterrichts konzipierten. Mit großer Unterstützung des Goethe-Instituts hat die Schule nun auch viel Erfolg im Rahmen von PASCH: Vom Goethe-Institut vermittelte Unterrichtsexperten haben an der Schule hospitiert, junge Freiwillige haben bei uns ein Praktikum absolviert. Mittlerweile haben wir über 800 Deutschlernende und etwa 244 Schüler haben „Fit 1“-Prüfung bestanden, 119 Schüler die „Fit 2“-Prüfung. 17 Schülerinnen und Schüler haben ein Stipendium des Goethe-Instituts erhalten und Jugendkurse in Deutschland besucht. Bisher haben neun Schüler die Chance bekommen, an einer Hochschule in Deutschland zu studieren, und acht Schüler haben an zweimonatigen Schüleraustauschbegegnungen teilgenommen.

Unsere Schüler haben mit den deutschen Partnern an dem Projekt „Klima-Macher International“ teilgenommen und haben in diesem Rahmen zweimal den 1. Preis bekommen. Im Oktober 2015 hat die 3. nationale PASCH-Schuldirektoren-Konferenz an unserer Schule stattgefunden. Bis jetzt hat die Schule mit drei Schulen in Deutschland Partnerschaft abgeschlossen und es findet mit diesen ein regelmäßiger Schüleraustausch. Auf Basis dieser Erfahrungen hat die Schule weitere Partnerschaften mit Schulen in England, den USA, Singapur, Neuseeland und Australien abgeschlossen – bereits mehr als 30 gegenseitige Austauschbegegnungen wurden bereits organisiert.



Bildergalerie 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit