China

Deutsche Schule Shanghai EuroCampus

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

Schulname: Deutsche Schule Shanghai EuroCampus
 
Land: China
 
Schulanschrift: 350 Gaoguang Lu
201702 Shanghai
VR China
Internet: www.ds-shanghai.de
 
Anzahl der Schüler: ca. 835 Schülerinnen und Schüler, 195 Kitakinder
 
Anzahl der Lehrer: 82 Lehrerinnen und Lehrer, 74 Erzieherinnen und Erzieher bzw. Verwaltungsmitarbeiter (Buchhaltung, Schul- und Kitaverwaltung, IT, Kommunikation, Bibliothek, Erste Hilfe, Schulshop etc.)
 
Abschlüsse: Hauptschul- und Realschulabschluss, Abitur und DIAP
 
Ansprechperson PASCH: Regine Michel
regine.michel@ds-shanghai.de

Schulsteckbrief 

Bildung ‚aus einem Guss’ ermöglicht einen sanften Übergang zwischen den Schulbereichen: Jüngere Kinder besuchen die Kita, einjährige Vorschule und Grundschule. Ältere Schülerinnen und Schüler können den Haupt- oder Realschulabschluss, das Abitur bzw. die Deutsche Internationale Abiturprüfung absolvieren. Damit ermöglicht die Schule Kindern von in China lebenden Fachkräften einen nahtlosen Übergang aus dem deutschen Bildungssystem und dorthin zurück. Grundlage für die Schullaufbahn sind Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau, bei Bedarf unterstützt eine gezielte Sprachförderung. Als Fremdsprachen werden Englisch, Chinesisch, Französisch, Spanisch und Latein unterrichtet.

IT- und Kommunikationstechnik mit Whiteboards in den Klassenräumen, Schüler-Computer und eine Bibliothek tragen zur Umsetzung innovativer Bildungskonzepte bei. Naturwissenschaftliche Labore, moderne Sportanlagen, Kunst- und Musikstudios, Theater und eine Schulaula sorgen für eine anregende Lernumgebung.

Kulturelle Heimat und Begegnungsort

Für die Schülerschaft, deren Eltern und unsere Lehrkräfte ist die Schule eine kulturelle Heimat fernab Europas, aber auch Begegnungsort mit dem Gastland. Ergänzend zum Unterricht steht – neben musisch-künstlerischen, sportlichen und technisch-naturwissenschaftlichen Aktivitäten – auch der intensive Austausch mit China auf dem Programm. Für Deutsch lernende junge Chinesinnen und Chinesen ist die Schule ein Ressourcenzentrum, sie werden zu Schulveranstaltungen wie Karrieretagen, Sportturnieren und MUN-Konferenzen eingeladen. Vielseitig mit Leben gefüllt wird auch die Freundschaft mit der französischen Nachbarschule.

Ein Schulverein, zwei Schulen

Seit ihrer Gründung im Jahr 1995 ist die Deutsche Schule Shanghai zu einer Ganztagsschule mit vielfältigem Bildungsangebot herangewachsen. Heute werden zwei eigenständige Schulen unter dem Dach des Schulvereins unterhalten, beide tragen das Gütesiegel „Exzellente Deutsche Auslandsschule".



Bildergalerie 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit